Sie sind nicht angemeldet.

Tina

Queen

  • »Tina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:58

Tim & Struppi zu verschenken (defekt)

Es handelt sich dabei um die Folge 14 "Der blaue Lotus" von Ariola mit Cover in gutem Zustand. Das Band ist gerissen. Vielleicht kann ja einer von Euch da reparieren. Ich kann's nicht. Wer die MC will, kurze PM genügt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tina« (16. Dezember 2007, 20:41)


Tina

Queen

  • »Tina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Dezember 2007, 15:24

Ist weg. Thread kann geschlossen werden.

Caro

Profi

Beiträge: 916

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Gesundheitswesen

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Dezember 2007, 16:02

Schade....
Kleiner Küchentipp:

Um zu verhindern das Reis im Topf zusammenpappt, ist es ratsam jedes Korn einzeln zu kochen

Kleiner Haushaltstipp:

Fettflecke sehen aus wie neu, wenn man sie mit etwas Butter bestreicht.


4

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 16:15

gibts keinen mc-bandflick-workshop hier??

ich hab das immer mit viel fingerspitzengefühl und einem stückchen hochreinen tesa geflickt - hat immer gehalten.

Caro

Profi

Beiträge: 916

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Gesundheitswesen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 17:12

Kommt ja immer auf den Riss an. Wenn sich beide Bandenden im Gehäuse befinden, gestaltet sich das schon schwieriger, da man erstmal sehen muss wie man die MC geöffnet kriegt.
Leider sind die Aariola-MCs nicht geschraubt.
Kleiner Küchentipp:

Um zu verhindern das Reis im Topf zusammenpappt, ist es ratsam jedes Korn einzeln zu kochen

Kleiner Haushaltstipp:

Fettflecke sehen aus wie neu, wenn man sie mit etwas Butter bestreicht.


Tina

Queen

  • »Tina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 18:46

Eben. Die Dinger sind geklebt. Der Riss scheint mir ganz am Ende des Bandes zu sein. Bevor ich allerdings das Teil total schrotte, schien es mir sinnvoll einen Bastler ranzulassen.

@Caro: vielleicht das nächste Mal. :)