Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 16:07

- erledigt - Hörspiel gesucht

Kollegin fragt mich gerade nach einem Hörspiel aus ihrer Jugendzeit, in dem sich eine Gruppe von Kindern (?) ihrer Erinnerung nach an einem Strauch (Goldregen?) vergiftet.

Also, mir sagt das spontan erst mal gar nichts :keineahnung: - hat da jemand eine zündende Eingebung?

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

Profi-in-spe

Serien-im-Original-auf-DVD-Gucker

Beiträge: 145

Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 16:46

Da fällt mir die Folge "Giftalarm auf dem Schulhof" aus der Reihe "Arborex und der Geheimbung KIM" ein! Müsste passen :-)
"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit." (Kierkegaard)

3

Freitag, 8. Oktober 2010, 09:02

Da fällt mir die Folge "Giftalarm auf dem Schulhof" aus der Reihe "Arborex und der Geheimbung KIM" ein! Müsste passen :-)

Paßt tatsächlich. :]

Vielen Dank für die prompte Antwort. :up:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"