Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

541

Sonntag, 19. April 2015, 11:17

Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

542

Dienstag, 2. Juni 2015, 01:42


Quelle: amazon.de

Heideblitz! Auch in Norwegen hat man seinerzeit gute Progressive-Musik gemacht.
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

543

Dienstag, 2. Juni 2015, 02:23

Und weiter geht's! Die Scheibe werde ich sicher noch öfter auf dem Plattenteller haben:


Quelle: amazon.de

Meine Fresse! Weiß der Teufel, was die geritten hat, sich nach DEM Album aufzulösen. Ein sensationeller musikalischer Abgang!
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 810

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

544

Donnerstag, 4. Juni 2015, 10:26



Gefaellt mir soooo viel besser als das Vangelis Original.
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

546

Montag, 8. Juni 2015, 00:07

Bizarr! :gruebel:


Quelle: amazon.de
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

547

Montag, 8. Juni 2015, 10:19

Die hab ich diese Woche auch schon drei mal in der Hand gehabt.
Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

548

Montag, 8. Juni 2015, 12:55

Bizarr! :gruebel:

Ey! Einer der revolutionärsten Meilensteine überhaupt in der Geschichte der Musik!

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

549

Montag, 8. Juni 2015, 13:22

Dann muss ich sie mir heute mal anhören. Aber in Quadrofonie und nicht nur in Stereo! ;)
Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

550

Montag, 8. Juni 2015, 13:56

Dann muss ich sie mir heute mal anhören. Aber in Quadrofonie und nicht nur in Stereo! ;)

:D
Mach das.
Zwei Gesichtspunkte zum Bedenken:
- das Dingens entstand 1968, also zur Zeit von "Jumpin' Jack Flash", "Hey Jude", "Those Were The Days", "Massachusetts" und "Du sollst nicht weinen" :spot: - Orgel gab's natürlich und war auch ordentlich im Einsatz, sonst war elektronisch erzeugte Musik allerdings eher Mangelware
- die erste(n) Generation(en) Moog-Synthesizer (oben im Hintergrund abgebildet) war(en) monophon, sprich: nur ein Ton gleichzeitig.

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

551

Montag, 8. Juni 2015, 14:50

Ich weiß! :spot:
Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

552

Montag, 8. Juni 2015, 16:09

ROMARE - PROJECTIONS (2015)

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

553

Montag, 8. Juni 2015, 20:05

Bizarr! :gruebel:

Ey! Einer der revolutionärsten Meilensteine überhaupt in der Geschichte der Musik!

Gruß
Skywise

Ich sag ja nicht, dass es schlecht ist . . . aber irgendwie bizarr halt! Den Moog-Sound finde ich grundsätzlich sensationell, aber mit Bach hatte ich den so gar nicht auf dem Schirm . . . :keineahnung:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

554

Samstag, 13. Juni 2015, 11:01

Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 810

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

555

Samstag, 13. Juni 2015, 22:32

James Last - The Best of The Great Instrumentals



Hatte ich mir damals kurz vor oder nach meinem Umzug nach Australien gekauft und verbinde mit der Musik nicht nur wunderbare Kindheitserinnerungen.
"Morgens um Sieben" ist mein Weckton auf meinem Handy. :hörer:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

556

Sonntag, 14. Juni 2015, 22:12

"Morgens um Sieben" ist mein Weckton auf meinem Handy. :hörer:

Oh, eine sehr entspannte Art, den Tag zu beginnen! :]
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 810

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

557

Sonntag, 14. Juni 2015, 23:10

"Morgens um Sieben" ist mein Weckton auf meinem Handy. :hörer:

Oh, eine sehr entspannte Art, den Tag zu beginnen! :]

Ich hatte vorher den Main Theme von "Bullitt", aber das war immer so ueberraschend, wenn der Bass direkt einsetzt. :rolleyes:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

558

Mittwoch, 15. Juli 2015, 23:18

. . . läuft gerade genussvoll rauf und runter! :D


Quelle: hitparade.ch
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 810

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

559

Donnerstag, 16. Juli 2015, 12:08

. . . läuft gerade genussvoll rauf und runter! :D


Quelle: hitparade.ch

:up:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

560

Samstag, 18. Juli 2015, 00:13

Ich werd' aus der Scheibe irgendwie nicht schlau! Angesiedelt zwischen sensationell und pipikackafurzramsch! :rolleyes:

The Fifth Dimension: "Earthbound"


Quelle: amazon.de
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Zur Zeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher