Sie sind nicht angemeldet.

Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Mai 2015, 15:20

Die Jagd nach einem funktionierenden Kassettendeck

Hallo Leute :D,

nun schon seit einiger zeit bin ich auf der Suche nach einem funktionierenden Kassettendeck, ob neu oder alt ist egal, es muss halt nur funktionieren und gut klingen. So mit das einzige bezahlbare Kassettendeck, was aktuell noch produziert wird, ist dieses hier, welches mir von den technischen Daten aber nicht zusagt und außerdem ein Doppel-Deck ist.

Bei mir im Keller habe ich außerdem einige kaputte Decks stehen, von Sony, Technics, Nordmende und noch einigen anderen.

Was meint ihr lohnt sich am meisten: Ein alter Kassettendeck (günstig) auf eBay kaufen, ein neues (wie das von x4-Tech) kaufen oder eines meiner Kassettendecks reparieren? Und ist jemand von euch dazu in der Lage, alte HIFI-Geräte zu reparieren oder kennt jemanden, der das kann?

Grüße
Benni
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

2

Dienstag, 26. Mai 2015, 20:34

Hallo Benni,

aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass es sich lohnt auf dem Flohmarkt zu gucken. Mein Tapedeck von Technics hat mich exakt 7 € gekostet! Das ist natürlich sehr günstig, aber du bekommst massenhaft gute Taüpedecks für wenig Geld, weil die meisten keine MCs mehr nutzen. Ausnahmen sind High End Geräte, wie der Dragon von Nakamichi.
Vor dem Kauf solltest du dir das Tapedeck gut angucken und folgendes achten:

- Wie ist der äußere Zustand des Decks? Kratzer und Abschürfungen lassen viel auf den Umgang des Vorbesitzers mit dem Gerät schließen.
- Wie ist das Innenleben? Verstaubt? Tonkopf und Capstan verdreckt?

Wenn du danach ein bisschen guckst, wirst du ganz schnell für max 20 € ein gutes Tapedeck bekommen.
Gruß, Molo

3

Dienstag, 26. Mai 2015, 20:37

Gebrauchtes bei eBay Kleinanzeigen :)

Habe da vor kurzem 2 tolle 3 Kopf Geräte gekauft, funktionieren prima und für 40€ pro Stück kann man nichts sagen :)

Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Mai 2015, 20:42

War heute bei einem, der seines über Kleinanzeigen drin hatte. War als "Voll Funktionsfähig" angegeben, war aber dennoch kaputt.
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 031

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Mai 2015, 17:19

Hallo Benni,

aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass es sich lohnt auf dem Flohmarkt zu gucken. Mein Tapedeck von Technics hat mich exakt 7 € gekostet! Das ist natürlich sehr günstig, aber du bekommst massenhaft gute Taüpedecks für wenig Geld, weil die meisten keine MCs mehr nutzen. Ausnahmen sind High End Geräte, wie der Dragon von Nakamichi.
Vor dem Kauf solltest du dir das Tapedeck gut angucken und folgendes achten:

- Wie ist der äußere Zustand des Decks? Kratzer und Abschürfungen lassen viel auf den Umgang des Vorbesitzers mit dem Gerät schließen.
- Wie ist das Innenleben? Verstaubt? Tonkopf und Capstan verdreckt?

Wenn du danach ein bisschen guckst, wirst du ganz schnell für max 20 € ein gutes Tapedeck bekommen.
Dem kann ich nur zustimmen! Flohmarkt und nicht mehr als 20,- €! Bei der Vorgabe kannste schon was Gutes finden. Oder . . . was der ein oder andere vielleicht als etwas pietätlos empfinden wird: Haushaltsauflösungen! Ich hab da ja auch Skrupel. Aber nach einem Todesfall im Verwandtenkreis meiner Frau durfte ich mir bei der Wohnungsauflösung zwei schöne alte, sehr gepflegte Geräte mitnehmen. Darunter ein Telefunken Bajazzo CR 8000. Läuft wie am ersten Tag.
Jenseits der professionellen Entrümpler soll es ja Leute geben, die das schon richtig mit System machen.
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

6

Samstag, 30. Mai 2015, 23:13

Hallo Benni,

die genannten Möglichkeiten können klappen, haben aber immer auch ein wenig den Charakter von Glückspiel, vor allem, wenn man nicht selbst in der Lage ist, die Teile dann selbst zu überholen.

Ich bevorzuge die Möglichkeit, bei Ebay Highend-Geräte zu kaufen, die von einem seriösen Fachhändler generalüberholt wurden. Mein letztes Gerät habe ich hier geholt und war sehr zufrieden: http://www.ebay.de/sch/klangharmonie/m.h…&_sop=10&_rdc=1

Dann zahlt man natürlich mehr als auf dem Flohmarkt, hat aber dafür ein Jahr Garantie und ein funktionierendes Gerät.

Gruß
Bruze
Zahlreiche Hörspiel-LPs zum Anschauen und Kaufen

Bruzes Plattenkiste & Hoerspielplatte.de



Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Juni 2015, 18:45

@Bruze

So wie ich das sehe, hat der Laden nur recht wenig Ahnung von dem, was er tut. Er reinigt die Geräte von außen und reinigt die Tonköpfe, nennt das Generalüberholt und will 40 Euro mehr als andere Händler.

Eine solche Reinigung kann jeder in 10 Minuten durchführen.
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

8

Montag, 1. Juni 2015, 18:48

@Bruze

So wie ich das sehe, hat der Laden nur recht wenig Ahnung von dem, was er tut. Er reinigt die Geräte von außen und reinigt die Tonköpfe, nennt das Generalüberholt und will 40 Euro mehr als andere Händler.

Eine solche Reinigung kann jeder in 10 Minuten durchführen.


Hast du schlechte Erfahrungen damit gemacht? Mein Gerät war in Ordnung.
Zahlreiche Hörspiel-LPs zum Anschauen und Kaufen

Bruzes Plattenkiste & Hoerspielplatte.de



Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. Juni 2015, 18:50

Klar, das Gerät ist sicher in Ordnung, wenn er das so angibt. Werfe ich ihm ja auch nicht vor.

Finde nur 40 Euro Aufpreis und den Titel "Generalüberholt" ein bisschen heftig dafür, dass er mit einem Lappen über das Gerät wischt und mit nem Stäbchen die Tonköpfe reinigt.
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

10

Montag, 1. Juni 2015, 18:57

Naja, bei alten Tapedecks musst du schon gegebenenfalls noch aufschrauben und den Antrieb auf Vordermann bringen. Und vergiss die einjährige Garantie nicht und dass er auch davon Leben muss. Wenn innerhalb eines Jahres etwas an dem Gerät ist, muss er für Versand und Reparatur aufkommen, gewerblicher Service hat seinen Preis. Wenn du dich selbsr auskennst und all diese Dinge selbst machen kannst, nur zu. ;)
Zahlreiche Hörspiel-LPs zum Anschauen und Kaufen

Bruzes Plattenkiste & Hoerspielplatte.de



LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 031

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

11

Montag, 1. Juni 2015, 18:58

Klar, das Gerät ist sicher in Ordnung, wenn er das so angibt. Werfe ich ihm ja auch nicht vor.

Finde nur 40 Euro Aufpreis und den Titel "Generalüberholt" ein bisschen heftig dafür, dass er mit einem Lappen über das Gerät wischt und mit nem Stäbchen die Tonköpfe reinigt.

Naja, ist halt ebay und deswegen teurer als auf dem Flohmarkt. Wenigstens hast du in dem Fall aber jemanden, dem du ans Bein pinkeln kannst, wenn das Gerät nicht funktioniert! Außerdem, und dass find ich mal positiv, gibt der Anbieter auf seine Geräte 12 Monate Garantie. Und bei 100% Kundenzufriedenheit kann der nicht soooooo schlecht sein.
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 031

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

12

Montag, 1. Juni 2015, 19:03

Wenn du dich selbsr auskennst und all diese Dinge selbst machen kannst, nur zu. ;)

. . . und wenn man seine Altgeräte fachmännisch reparieren lassen und anschließend im Grunde wie neu wieder haben will, muss man sich schon an diesen Herrn wenden! Klassiker Service ! Einfach mal im Werkstatttagebuch blättern und staunen. Der Mann ist ein wahrer Künstler! :]
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Montag, 1. Juni 2015, 19:14

Naja, bei alten Tapedecks musst du schon gegebenenfalls noch aufschrauben und den Antrieb auf Vordermann bringen. Und vergiss die einjährige Garantie nicht und dass er auch davon Leben muss. Wenn innerhalb eines Jahres etwas an dem Gerät ist, muss er für Versand und Reparatur aufkommen, gewerblicher Service hat seinen Preis. Wenn du dich selbsr auskennst und all diese Dinge selbst machen kannst, nur zu. ;)



Aber das macht er ja nach eigener Aussage nicht.
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

14

Dienstag, 2. Juni 2015, 00:31

Doch, macht er. Als gewerblicher Anbieter garantiert er den technisch einwandfreien Zustand des Gerätes, und zwar für ein ganzes Jahr. Das bedeutet, dass er die Geräte vorher entsprechend durchcheckt (was er auch schreibt) und alle Fehler, die ihm auffallen, vorher beseitigt bzw. fehlerhafte Geräte gar nicht erst anbietet, wenn ihm der Aufwand zu hoch ist. So läuft halt gewerbliches Gebrauchtwarengeschäft. Die Kosten für ihn liegen vor allem in seinem Zeitaufwand. Wenn du davon ernsthaft leben willst, musst du ca. 40 Euro pro Stunde einkalkulieren, das ist dann der Mehrpreis gegenüber privaten Gelegenheitsverkäufern.
Zahlreiche Hörspiel-LPs zum Anschauen und Kaufen

Bruzes Plattenkiste & Hoerspielplatte.de



Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 12. Juni 2015, 18:19

Habe jetzt ein Tapedeck von Technics über Kleinanzeigen gekauft, ist nach einem Tag kaputt gegangen... :flennen:
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

16

Freitag, 12. Juni 2015, 20:05


Habe jetzt ein Tapedeck von Technics über Kleinanzeigen gekauft, ist nach einem Tag kaputt gegangen... :flennen:
Kleiner Rechtsrat von mir (hab das Zeug mal studiert):
1. Wenn der Verkäufer ein Unternehmer ist, hast du ihm gegenüber die gesetzlichen Gewährleistungsrechte (= 2 Jahre Gewährleistung, bei Gebrauchtwaren verkürzbar auf 1 Jahr). Innerhalb der ersten 6 Monate muss der Unternehmer beweisen, dass die Sache bei Übergabe mängelfrei war. Behaupte also besser, das Deck sei von Anfang an nicht gelaufen.

2. Wenn du den Vertrag mit dem Unternehmer ausschließlich per Fernkommunikationsmitteln (E-Mail, Telefon, Fax) geschlossen wurde, hast du zusätzlich ein 2-wöchiges Widerrufs- bzw. Rückgaberecht, ohne überhaupt einen Mangel des Geräts nachweisen zu müssen

3. Doch auch wenn der Verkäufer kein Unternehmer war, ist noch nicht alles verloren. Denn dann hat er dir gegenüber die gleichen Gewährleistungspflichten wie ein Unternehmer (s.o. 1), wenn er sie nicht ausdrücklich (z.B. in der Anzeige) ausgeschlossen hat. Tipp: Falls in seiner Anzeige nichts von einem Gewährleistungsausschluss steht, mache einen Screenshot davon.

Kleine allgemeine Ergänzung (hat nichts mit deinem Fall zu tun): Gewährleistung ist nicht zu verwechseln mit Garantie.
- Gewährleistung ist eine im Gesetz (§§ 437 ff. BGB) geregelte Verkäuferpflicht.
- Garantie ist eine freiwillige Zusatzleistung des Verkäufers, die nur dann gilt, wenn sie von diesem ausdrücklich zugesagt wurde. Sie kann auch sehr unterschiedlich gestaltet sein (z.B. mit der Pflicht, dass der Käufer die Portokosten oder einen Teil der Reparaturkosten selbst tragen muss). Wichtig aber: Eine Garantie kann eine Gewährleistung nicht verdrängen. Durch eine Garantie sollte man sich also als aufgeklärter Verbraucher niemals von seinen gesetzlichen Gewährleistungsrechten ablenken lassen. ;)
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Freitag, 12. Juni 2015, 20:07

Ein Jura-Student, nicht schlecht. ;)

Ich suche die Anzeige nochmal raus, war ein privater Verkäufer. Aber ist nach geltendem Recht nicht jegliche Rückgabe bei Privatverkäufern ausgeschlossen?
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

18

Freitag, 12. Juni 2015, 20:19

Das mit dem Studieren ist schon eine Weile her. :D
Ich suche die Anzeige nochmal raus, war ein privater Verkäufer. Aber ist nach geltendem Recht nicht jegliche Rückgabe bei Privatverkäufern ausgeschlossen?
Nein.

Rückgabe nach Fernabsatzrecht ist in der Tat nur möglich, wenn der Verkäufer Unternehmer war.

Aber wie gesagt: Nach normalem bürgerlichen Recht sind auch Privatverkäufer zur Gewährleistung verpflichtet. Das heißt auf erster Stufe zur kostenfreien Reparatur oder zur Lieferung eines mängelfreien Geräts (Wahl hat grds. der Käufer). Sollte beides nicht gehen (oder vom Verkäufer abgelehnt werden), hast du auf zweiter Stufe das Recht zum Rücktritt vom Kaufvertrag. D.h. du darfst das Gerät zurückgeben, der Verkäufer muss dir den Kaufpreis zurückzahlen.
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 031

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. Juni 2015, 20:49

Habe jetzt ein Tapedeck von Technics über Kleinanzeigen gekauft, ist nach einem Tag kaputt gegangen... :flennen:

Was hast du denn bezahlt?
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Benni

Fortgeschrittener

  • »Benni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Freitag, 12. Juni 2015, 22:31

25 Euro
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.