Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

601

Dienstag, 7. Oktober 2014, 21:11

Alle drei hätt' ich gern! :anbet:
Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

602

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 15:28

Ich habe mich in diesem Thread ja noch nie geäußert. Aber es gibt Momente, da frage ich mich, ob ich im clh-board richtig bin.
Natürlich finde ich all eure Sammlungen beeindruckend. Aber mir selbst würde niemals einfallen, HSPe zu kaufen, um eine Serie, ein Label oder was auch immer vollständig zu besitzen. Diese Art von Sammeln ist mir fremd. Ich kann nachvollziehen, dass einige so ticken. Nur – ich ticke da absolut anders.
Ich „sammle“ nur HSPe, die ich mag. Das bedeutet ganz einfach: Wenn mir ein HSP gefällt, behalte ich es. Wenn nicht, kommt es gleich wieder weg. Und mit zunehmendem Alter gefällt mir immer weniger. Daher käme für mich auch nicht in Frage, Kinder- und Jugendserien der 80er oder 90er Jahre zu kaufen.
Es ist mir auch nicht wichtig, ein HSP auf einem Originalmedium (LP, MC, CD) zu haben. Ich bin auch mit qualitativ gut klingenden Kopien oder Downloads glücklich.
In den Augen mancher hier ist das, was ich hier schreibe, wahrscheinlich Blasphemie. :D
Aber ich bin – kurz zusammengefasst – eher „Fan“ und kein Sammler. Womit ich keinesfalls sagen will, dass die Besitzer der hier
abgebildeten Sammlungen keine Fans sind. Sie halt nur … andere Fans als ich.

So – damit wäre mein Outing beendet. :spot:
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

603

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 15:33

Daher käme für mich auch nicht in Frage, Kinder- und Jugendserien der 80er oder 90er Jahre zu kaufen.


Und wie sieht es da bei Dir mit aktuellen Veröffentlichungen aus?
Bekommen die eine Chance?

604

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 15:45

Durchaus. Auch da probiere ich ab und zu etwas aus und habe damit schon positive Erfahrungen gemacht. Ich kann da als Beispiele die "Poe"-Serie von Lübbe nennen oder einige "Gruselkabinett"-Folgen von titania. Sowas behalte ich, keine Frage. Ich habe auch manche Serie komplett, z.B. Van Dusen - aber nur weil sie mir absolut gefallen. Ein Sammeln von HSPen nur um der Komplettheit willen, obwohl mir die HSPe nicht gefallen (oder ich sie mir vielleicht gar nicht anhöre), ist mir absolut fremd. Wobei ich das wie gesagt niemandem vorwerfe, denn es ist absolut legitim, aus jedem Grund zu sammeln, aus dem man möchte. :hörer:
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 774

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

605

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 17:43

Uwe, wenn dir solche Sachen fremd vorkommen und du dich als Sonderling hier fühlst, dann halt dich an mir fest, denn ich ticke da ähnlich.
Ich kaufe HSP auch nur, weil sie mir gefallen, aber nicht um eine Sammlung zu vervollständigen. Ich finde es jedoch wahnsinnig toll wieviel Mühe sich Viele machen und ihre Sammlung konsequent komplettieren und noch viel mehr, wie sie ihr Hobby unterbringen in selbstgebauten Regalen etc. .Es macht mir Spaß mir die Bilder anzuschauen und ich lese gerne auch mit, wenn sich über verschiedene Märchenversionen etc.unterhalten wird. Ich weiß nur, das niemals jemand von euch meinen Dachboden bedreten darf, denn ich gehe leider mit meinen alten Kassetten nicht sehr pfleglich um. Früher habe ich alles mögliche gekauft und wenn es Kassetten auf dem Flohmarkt oder in der Krabbelkiste für eine DM gab, habe ich sie blind gekauft, die meisten habe ich nie gehört. Seitdem Ende der Schule und Eintritt ins Arbeitsleben ist mir aber die Zeit leider immer mehr weggeschmolzen und seit vielen Jahren kaufe ich HSP wirklich nur noch, wenn ich sie auch bald hören will.
Wenn ich eine Serie mag, sammel ich sie auch weiter, wenn sie mir aber, warum auch immer, nicht mehr gefällt höre ich damit auf.
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

606

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 17:52

Ich weiß nur, das niemals jemand von euch meinen Dachboden bedreten darf...

Das hört sich gerade nach einem schönen und reizvollen "Abenteuer" an, da mal so richtig auf Schatzsuche zu gehen :holmes:



:blink:

607

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 19:39

Uwe, wenn dir solche Sachen fremd vorkommen und du dich als Sonderling hier fühlst, dann halt dich an mir fest, denn ich ticke da ähnlich.
Okay, ich halte mich :friends:
ich lese gerne auch mit, wenn sich über verschiedene Märchenversionen etc.unterhalten wird
Ich ja auch! Wenn Inhalte und Sprecher verschiedener Versionen verglichen werden, kann ich auch stundenlang mitlesen. :]

Aber wenn es um Sonder- oder Sammlereditionen geht, schalte ich ab. In mehrfacher Ausführung brauche ich ein- und dasselbe HSP nicht. Für Komplettisten (das ist nicht abwertend gemeint!) ist das aber sicher wichtig. Wie gesagt - jedem das Seine.

Eine Phase, in der ich auf Flohmärkten fast alles an HSPen mitgenommen habe, hatte ich auch mal. Die hat aber sehr schnell wieder aufgehört, als ich gemerkt habe, dass mir das meiste doch nicht gefällt und ich es mir eh nie ein zweites Mal anhöre. Da dachte ich: Die Dinger nehmen dir nur Platz weg. Und ab dafür.
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 800

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

608

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20:53

Das geht mir aber aehnlich! Bevor ich ausgewandert bin, habe ich auch alles eingekauft, was nicht niet- und nagelfest war. Aber auch um gleichzeitig wieder zu verkaufen. :lol:
Was ich jetzt habe ist wirklich das, was ich gerne hoere und auch nicht mehr los werden will. Gelegentlich kommt noch hier und da ein weiteres Hoerspiel hinzu.
Das macht dich aber nicht zu einem Sonderling, Uwe. Jedes Mitglied hat ihr eigenes Verhaeltnis zu der Hoerspielleidenschaft. :]

Ich finde es auch immer wieder beeindruckend, wie viele Hoerspiele, und gerade auch seltene Stuecke, in diversen Sammlungen stecken und wie toll diese untergebracht sind.
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 078

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

609

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 23:45

Wobei ich das wie gesagt niemandem vorwerfe, denn es ist absolut legitim, aus jedem Grund zu sammeln, aus dem man möchte. :hörer:

So solle es doch auch sein! Jedem das Seine . . . und die unterschiedlichen Vorlieben machen doch gerade das bunte Gemisch hier aus :] Wer was wie warum sammelt, bedarf dabei meiner Meinung nach keiner Rechtfertigung. Summa summarum geht es nur um eine Sache: Hörspiele und die Plauderei drumrum!
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Benni

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

610

Sonntag, 3. Mai 2015, 19:40

Soo..

Meine Sammlung ist zwar noch sehr bescheiden, wächst aber recht schnell.. Hier ein Überblick:



Alle Schallplatten, aktuell noch sehr wenige :/



Alle Kassetten



Ein wenig Rest^^

Grüße
Benni
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

611

Montag, 4. Mai 2015, 13:53

Liefer ich heute Abend nach ;-)

612

Montag, 4. Mai 2015, 15:22

@Benni:
Nix gegen hochauflösende Fotos, aber ich glaube, ein bißchen kleiner wäre auch ausreichend ... man erkennt ja schon fast noch die Stellen, an denen ein Liebespaar seinen Namen in das Holz eingraviert hat, aus dem später das Regal gefertigt wurde :spot:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Montag.
Kollegin: "Gibt's eigentlich auch Gummibärchen mit Kaffee-Geschmack?"
Skywise: "Nö, aber Schlumpf-Gummis gibt's."
Kollegin: "Und wonach schmecken die?"
Skywise: "Die schmecken nach gar nix, wie Schlümpfe halt. Aber man wird schnell blau davon."
Kollegin: [leise Zweifel] "Aha ...?"

Benni

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

613

Montag, 4. Mai 2015, 17:45

@Skywise

Ich dachte das wäre angebracht, sollte jemand einzelne MCs oder LPs identifizieren wollen.
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

614

Montag, 4. Mai 2015, 17:56

Und die Glocke gehört zu Halli-Galli. ;)
Gruß, Molo

615

Montag, 4. Mai 2015, 17:59

@Benni: ein bisschen kleiner dürfte es schon sein *zustimm*
Ich denke, da erkennt man dann auch noch einiges ganz gut ;)

Benni

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

616

Freitag, 8. Mai 2015, 16:55


Und die Glocke gehört zu Halli-Galli.


Stimmt. Das Spiel selbst habe ich aber dummerweise nicht mehr. :D


@Benni: ein bisschen kleiner dürfte es schon sein *zustimm*
Ich denke, da erkennt man dann auch noch einiges ganz gut


Wenn ihr meint :{ :D
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

Benni

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

617

Dienstag, 8. März 2016, 23:21

So, nachdem ich hier das letzte Mal auf Grund der hohen Auflösung der Bilder Kritik geerntet habe, habe ich in einem 10 monatigem Verfahren die Bilder auf einen Pixel klein gerechnet. Und Halli Galli gibt es immer noch. :D Spaß beiseite, dadurch, dass ich im Haus meiner Eltern einen neuen Raum bezogen habe, hat sich auch der Aufbau meiner Sammlung verändert.


Hier haben wir alle MCs und CDs, außerdem "Surf Fascination". Die Platte ist was ganz besonderes...


Hier stehen die Schallplatten. Oben Musik, Unten Hörspiel.


Hier außerdem (etwas am Thema vorbei) meine Videospiele auf Disc.


Und falls es jemanden interessieren sollte, so sieht es bei mir jetzt aus:

(Die Hörspiele befinden sich, wenn man vor dem Fernseher steht, genau rechts daneben)

Viele Grüße
Benni
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

Caro

Profi

Beiträge: 916

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Gesundheitswesen

  • Nachricht senden

618

Mittwoch, 9. März 2016, 00:00

Schöne Sammlung hast du da, Benni. Aber ist ja insbesondere in Sachen Europa noch ausbaufähig. Aber schön, wenn man die ganzen tollen Sachen, wie Larry Brent oder die Gruselserie noch entdecken kann.
Kleiner Küchentipp:

Um zu verhindern das Reis im Topf zusammenpappt, ist es ratsam jedes Korn einzeln zu kochen

Kleiner Haushaltstipp:

Fettflecke sehen aus wie neu, wenn man sie mit etwas Butter bestreicht.


Benni

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Wohnort: Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

619

Mittwoch, 9. März 2016, 10:04

Schöne Sammlung hast du da, Benni. Aber ist ja insbesondere in Sachen Europa noch ausbaufähig. Aber schön, wenn man die ganzen tollen Sachen, wie Larry Brent oder die Gruselserie noch entdecken kann.


Dankeschön. :)

Ja, sie ist auf jeden Fall noch ausbaufähig. Aktuell versuche ich vor allem, die Serien, die ich bereits angefangen habe, zu Ende zu bringen (Larry Brent, Edgar Wallace, Rätsel um). Bei den drei ??? und TKKG will ich aber eigentlich erst mal nur die Folgen, die noch mit dem eckigen EUROPA-Logo erschienen sind, die anderen stelle ich da hinten an. Bei den Schallplatten versuche ich die Fünf Freunde endlich komplett zu kriegen, genau wie die Gruselserie, Die drei ??? und Bille und Zottel.

Die Gruselserie findet sich wieder, aber leider nur zwei Folgen auf LP, und leider auch nicht die Horror Pop Sounds. :(

Viele Grüße
Benni
Aktuelle ReZensionen und Berichte zu Hörspielen, Filmen, Büchern und Games gefällig?
Guck doch mal auf www.rezensionaer.de vorbei. :-)

"Der ReZensionÄr" ist hier auch als Print-Magazin verfügbar.

620

Mittwoch, 9. März 2016, 20:22

@Benni: Sei froh, dass Du noch so schön "freie Flächen" in den Regalen hast :] ... ein bisschen "Luft nach oben" schadet nie *SEUFZ*
[oder sieht das zwischenzeitlich auch schon anders aus :gruebel: ]