Sie sind nicht angemeldet.

21

Montag, 15. Januar 2018, 20:03

Meine Frage war übrings ernst gemeint. Gibt es seit dem Untergang der Welten da irgendeine Quelle für Inhaltsangaben. Oder kann mir jemand den Inhalt des Spielmanns kurz beschreiben?

Becks

nicht aus Bremen

Beiträge: 46

Wohnort: Weimarer Land

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 16. Januar 2018, 19:18

Ich will ja nicht spoilern, deshalb der Inhalt etwas umschrieben. ;)
Erster Satz des Hörspiels:
"Ein junger Musikant wollte gern sein Glück in der weiten Welt versuchen, nahm Abschied und zog los."

Auf seiner Reise gelangt er an das eine oder andere Wunderding, verliert es wieder und nagt ungeschickt am falschen Gemüse.

Schon in den Zeiten vor Glyphosat hatte das gelegentlich böse Folgen - die Folgen davon sehen wir auf dem Titelbild.

Das Hörspiel ist... speziell. Sicherlich nicht jedermanns Geschmack und vermutlich auch kein Bestseller gewesen, denn man findet es kaum noch auf dieser Welt. Ich höre die Geschichte immer mal wieder gern, weil es eine meiner allerersten LPs war, die ich rauf- und runter gehört habe. ;)

23

Dienstag, 16. Januar 2018, 20:37

Danke, mal sehen ob ich es mal in die Finger kriege. :)

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 994

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 16. Januar 2018, 21:51

"Ein junger Musikant wollte gern sein Glück in der weiten Welt versuchen, nahm Abschied und zog los."

Auf seiner Reise gelangt er an das eine oder andere Wunderding, verliert es wieder und nagt ungeschickt am falschen Gemüse.

Schon in den Zeiten vor Glyphosat hatte das gelegentlich böse Folgen - die Folgen davon sehen wir auf dem Titelbild.
Wie geil! Hörspiel mit aktuellem Bezug! :lol:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!