Sie sind nicht angemeldet.

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

41

Freitag, 18. Mai 2018, 09:08

In letzter Zeit trinke ich gerne mal Pimm´s No. 1 mit Ginger Ale, Orange und Minze und viel Eis. Ist schön erfrischend, wenn´s warm ist.

index.php?page=Attachment&attachmentID=9177
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 806

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

42

Freitag, 18. Mai 2018, 20:22

Interessanter Thread! :]

Ich trinke gerne ein gutes, kaltes Weizenbier. Am liebsten Franziskaner oder ein Erdinger! :] Zu deftigem Essen mag ich eh lieber ein strammes Bier.

In ruhigen Momenten oder bei einem guten Buch gerne einen Veterano oder Magno, schoen handwarm im Ballonglas. :)

Vor 10 Jahren hatte ich meinen letzten Mata Hari Absinth getrunken und den habe ich mir letztens mal wieder importiert. Die $70 Gesamtkosten lohnen sich fuer den wunderbaren Geschmack auf jeden Fall. :bg:

Ich trinke aus zweierlei Gruenden ueberhaupt nicht mehr. :hut:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 096

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

43

Freitag, 18. Mai 2018, 21:59

Die da wären ?
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 795

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

44

Freitag, 18. Mai 2018, 23:29

Sport und Gesundheit?
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 806

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

45

Samstag, 19. Mai 2018, 21:28

Sport und Gesundheit?
Genau. :]
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 795

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 20. Mai 2018, 00:41

Ich kenne doch meinen austral. Running Man :schelm: :hut:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

Quercus

Wilddieb

Beiträge: 1 030

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Förster, der jetzt Förster ist :-)

  • Nachricht senden

47

Montag, 21. Mai 2018, 21:34

ich dachte das (s.u.) wäre voll beliebt bei Läufern?

Ich trinke gerne Alster und seit es eine 0-Promille Grenze für Jäger gibt, gerne das alkoholfreie. Aber da gibt es große Geschmacksunterschiede. Die meisten schmecken künstlich.
Wenn es mal gemütlich werden soll stehen hier ein paar recht teure schottische Tropfen, aber das ist wirklich selten.
Zur Weltmeisterschaft wird aber traditionell Bier getrunken :dland:
»Quercus« hat folgende Datei angehängt:
"Du hast das Recht auf eine eigene Meinung, aber Du hast kein Recht auf eigene Fakten." Paul Romer

----
William Shakespeare: "Wenn alle Leute nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden die Menschen sehr bald den Gebrauch der Sprache verlieren."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 096

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 22. Mai 2018, 09:38

Die meisten schmecken künstlich.

Falsch! ALLE schmecken künstlich! Bäääääääh! :nö:

Die einzige Möglichkeit Alkoholfreies runterzukriegen: Ein daumendicker Schluck Apfelsaft ins Glas, eiskaltes Alkoholfreies (wohlgemerkt nur Weizen, nichts anderes) und dann noch eine Scheibe Zitrone oder Limette drauf. Ansonsten brauch ich den Rotz nicht! Die Begriffe alkoholfrei und Bier gehen für mich jedenfalls nicht zusammen! Entweder Alkoholfreies oder Bier! Damit kann man übrigens jede Bedienung wahnsinnig machen:
  • Bedienung: "Guten Abend, was darf ich ihnen bringen?"
  • Gast: "Ein Alkoholfreies!"
  • Bedienung notiert: ". . . ein alkoholfreies Bier."
  • Gast: "Nein, kein Bier, ein Alkoholfreies!"
  • Bedienung kuckt irritiert, notiert: ". . . ein alkoholfreies Bier!"
  • Gast: "Äääääähm, nö! Ich habe kein Bier bestellt sondern ein Alkoholfreies!"
  • Bedienung mit leichtem Anflug von Verzweiflung: "Aber ist das nicht das Gleiche?"
  • Gast: "Jesses Gott, aber auf gar keinen Fall! Die Aussage grenzt ja schon an Blasphemie!"
  • Bedienung dackelt verschüchtert ab . . .

  • 5 Minuten später steht der Chef am Tisch . . . ! :pfeif:

Übrigens, beste Alternative zum Alkoholfreien wäre die Hopfenlimo:


Quelle: endlichgutes.de
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 795

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 22. Mai 2018, 11:41

Das mit dem Alkoholfreien und Bier hab ich nicht ganz verstanden!?
Störst du dich an dem Begriff?? :gruebel: :gruebel:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 096

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 22. Mai 2018, 13:45

Um die Begriffe mal in Kombination zu Benutzen: ich halte "alkoholfreies Bier" für Etikettenschwindel, da die Plörre nach viel, aber eben nicht nach Bier schmeckt. Ich finde, das Zeug schmeckt nach ganz viel Chemie. Ich komme ja ursprünglich aus Ludwigshafen und kenne diese ganz spezielle Grundnote aus meiner Kindheit und Jugend. Was sich "alkoholfreies Bier" schimpft, schmeckt wie die BASF riecht.
Daher unterscheide ich. Also entweder Alkoholfreies als Eigenbegriff oder Bier, aber bitte nicht beides zusammen. Wenn man Bier trinken will, soll man Bier trinken oder es eben bleiben lassen.

Das hat für mich übrigens die gleiche Dimension wie dieser Schwachsinn mit dem veganen Käse!
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 806

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 22. Mai 2018, 19:48

Zitat von »Quercus«
Die meisten schmecken künstlich.

Falsch! ALLE schmecken künstlich! Bäääääääh! :nö:

Aber sowas von. :kotz: Also nee, dann lieber Bier! :lol:

Und es stimmt, alkoholfreies Plastiksauf ist bei Laaeufern, zumindest in Deutschland, sehr beliebt. Dann kannst du auch besser ne Pulle Weizen schuetten. :lol:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 795

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 23. Mai 2018, 09:57

Ah okay, danke für deine einleuchtende Erklärung :hut:

Du hast natürlich recht, mit Bier hat das nichts mehr zu tun.
Hin und wieder probiere ich mal so ein "Bier" mit Geschmack, aber ich sehe es eher als Brause an und nicht als Bier.
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten