Sie sind nicht angemeldet.

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

  • »joe adder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 816

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

261

Mittwoch, 28. November 2018, 18:16

Da hast du auch nichts verpasst.
Da gibt es wichtigere Dinge im Alltag :]
Das sind keine Hot Dogs! Das sind Sausage Sangas, also Sausage Sandwiches.
Und es ist kein Hot Dog Stand sondern ein Sausage Sizzle.
Ich muss gestehen, ich habe von Sausage Sizzle und Sangas noch nie gehört vorher. :gruebel:

Das ist typisch australisch. Die haben fuer so einige Begriffe ihre eigenen oder irgendwelche Akronyme.
Ein Barbeque ist einfach Barbie. Eine Flasche Bier ist ein Coldie.
Ein Schnitzel ist ein Schnittie.
Flip Flops heissen hier Thongs, aber in den USA ist ein Thong ein Tanga, ein Tanga heisst hier aber G-String. :rolleyes:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 830

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

262

Donnerstag, 29. November 2018, 14:36

:lol:
Das macht es also auch für englischsprachige Touristen nicht leicht in Australien.
Coldie finde ich übrigens sehr schön und versuche es mir bis zum Sommer zu merken und dann beim Grillen mal anzubringen :up:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

  • »joe adder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 816

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

263

Donnerstag, 29. November 2018, 20:18

Als wir das erste Mal in Hawaii im Supermarkt waren, konnte ich keinen Einkaufswagen finden.

Ich fand dann einen Mitarbeiter und fragte:
"Hey buddy. Just a quick one, where are your trolleys?"

Er schaute mich fragend an. "Our trolleys???"

"Yeah man", sagte ich, "you know, the things you put your groceries in."

Da fiel es ihm wie Schuppen von den Augen. "Aaaah, you mean a cart!"

"YESSSS!!! A cart!! Silly me!!!" :lol:

"Yeah man, they are outside the door."

"Champion!"

Merke: Wie bei Amazon, ein Einkaufswagen ist ein Cart in den USA, ein Trolley in Australien, aber ein Trolley in den USA, zumindest Hawaii, ist ein offener Bus, um Touristen herumzukutschieren. :rolleyes:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 830

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

264

Freitag, 30. November 2018, 11:33

Das muss man aber auch erstmal alles wissen. :)
Zwar verwirrend, aber doch schön irgendwie das es doch überall Unterschiede gibt.

Mein Favorit bleibt aber Coldie :spot: :friday:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

265

Freitag, 30. November 2018, 13:38

Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

266

Freitag, 30. November 2018, 13:53

Wisst ihr übrigens, was in den USA ein handy ist? :pfeif::spot:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 830

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

267

Freitag, 30. November 2018, 18:34

Nee, was bedeutet es denn? :gruebel: :)
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

  • »joe adder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 816

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

268

Samstag, 1. Dezember 2018, 00:14

Wisst ihr übrigens, was in den USA ein handy ist? :pfeif::spot:

Meinst du das Equivalent zum Handy in Deutschland? Das waere ein "cell" oder "cell phone". ;)
In Australien ist das ein "mobile" oder "mobile phone".

In Australien bedeutet "handy", dass etwas gelegen kommt.

Zum Beispiel:
"I've found a screwdriver the other day. That might come handy."

:hut:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

269

Dienstag, 4. Dezember 2018, 20:07

Wisst ihr übrigens, was in den USA ein handy ist? :pfeif::spot:

Meinst du das Equivalent zum Handy in Deutschland? Das waere ein "cell" oder "cell phone". ;)
In Australien ist das ein "mobile" oder "mobile phone".

In Australien bedeutet "handy", dass etwas gelegen kommt.

Zum Beispiel:
"I've found a screwdriver the other day. That might come handy."

:hut:
Ich hab mal nen Ami sinngemäß gefragt: "Can you give me a Handy?" . . . zumindest hatte er es wohl so verstanden. Mann hatte der mich schräg angekuckt! Später wurde ich darüber aufgeklärt, dass in den USA ein "Handy" anscheinend die gleichmäßige Auf- und Abbewegung einer Hand um ein stabförmig aufgerichtetes Objekt im Lendenbereich des männlichen Körpers bezeichnet. :schelm:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 830

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

270

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 15:56

Und ich wollte es nicht laut sagen hier :rofl: :gicks:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

  • »joe adder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 816

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

271

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 18:18

Ich hab mal nen Ami sinngemäß gefragt: "Can you give me a Handy?" . . . zumindest hatte er es wohl so verstanden. Mann hatte der mich schräg angekuckt! Später wurde ich darüber aufgeklärt, dass in den USA ein "Handy" anscheinend die gleichmäßige Auf- und Abbewegung einer Hand um ein stabförmig aufgerichtetes Objekt im Lendenbereich des männlichen Körpers bezeichnet. :schelm:

:lol::rofl:
That might come handy. :harhar: :pfeif:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 830

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

272

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 18:53

:lol: :platz:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher