Sie sind nicht angemeldet.

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 2 236

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

161

Mittwoch, 14. September 2022, 15:01

Die einzige Hörspielmärchen-Lampe die ich kenne, stammt aus Aladdin und die Wunderlampe :lol:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

162

Mittwoch, 14. September 2022, 18:05

Nicht die geringste Ahnung. Stammt jedenfalls von keiner Europa-Platte, die ich kenne.

Da sieht man's mal wieder: Was man selbst für etwas "ganz leichtes" hält, kann für andere unerwartet schwierig sein. Davon kann ich auch ein Lied singen. :grins:


da hast Du komplett recht ... das ist so was von subjektiv ... wenn man in seiner Kindheit ein paar Schallplatten hatte, die man irgendwann auswendig aufsagen konnte, dann ist die Frage natürlich geradezu lächerlich ... aber das Zitat ist in der Tat "zweideutig" einfach ... wie der post von Smeralda .. die auf dem richtigen Weg ist beweist ... und ja .. es ist die B-Seite einer Europa-Scheibe ... "mehr" verrate ich nicht :rofl: :spot:
Lg MO

Uwe

hört Hörspiele seit ca. 1973

  • »Uwe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 634

Wohnort: früher West-Berlin

  • Nachricht senden

163

Montag, 26. September 2022, 20:01

Na, dann antworte ich einfach mal: Es ist in der Tat "Aladdin und die Wunderlampe" von der LP "Ali Baba und die vierzig Räuber".

Ich kenne diese Fassung zwar nicht, aber auf europa-vinyl.de gibt es ja einen Versionenvergleich zwischen LP-Version und gekürzter MC-Version.
https://www.europa-vinyl.net/aladdinvergl.html


Und in diesem Vergleich taucht dieser Satz auf. :D