Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tina

Queen

  • »Tina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

261

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 15:14

Zitat

Original von Captain Blitz
Ich fand sie etwas zu lang geraten, 80 Minuten waren zu viel des Guten. Dafür fand ich "Der Hexenfluch" umso besser, ein richtiger Knaller.


Also bei mir ging die Zeit wie im Flug vorbei. Wohl auch, weil ich nicht am Stück hören konnte. Den "Hexenfluch" hab ich noch nicht, kommt aber noch. :)

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 631

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

262

Samstag, 22. Dezember 2007, 09:01

Funk-Füchse (1) und Pizza Bande (4) / Europa

Zuerst muss ich sagen, dass sich beide Serien scheinbar der selben dumpfen Klischees bedienen wie TKKG. Zumindest was die Schurken betrifft, sodass man meinen könnte, dass diese Serien aus der Feder des gleichen Autors sind.

Allerdings finde ich die Funk-Füchse um einiges sympathischer als TKKG, obwohl es im Grunde ja nur TKKG mit Funkgeräten ist. Die Pizza-Bande finde ich dann doch eher schwächer als TKKG (hab ich das jetzt wirklich geschrieben?).

Fazit: Kann mir gut vorstellen, dass ich mir die Funk-Füchse vollständig zulege, obwohl es die ja nur auf MC gibt. Allerdings auch nur dann, wenn ich die auf dem Flohmarkt zum Niedrigstpreis bekomme.
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

263

Samstag, 22. Dezember 2007, 16:33

Zitat

Original von Eliza

Zitat

Original von Captain Blitz
Ich fand sie etwas zu lang geraten, 80 Minuten waren zu viel des Guten. Dafür fand ich "Der Hexenfluch" umso besser, ein richtiger Knaller.


Also bei mir ging die Zeit wie im Flug vorbei. Wohl auch, weil ich nicht am Stück hören konnte. Den "Hexenfluch" hab ich noch nicht, kommt aber noch. :)


Bei mir ist der Werwolf auch nicht auf die Streckbank gekommen und hatte auch keine Laengen ;) Ich fand den sehr gut. In guter, alter Titania Tradition. Gesellschaftskritik, Gewissenskonflikte, menschliche Schicksale, Spannung ... einfach alles dabei.

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 7 067

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 23. Dezember 2007, 01:40

Zitat

Original von Perry
Funk-Füchse (1) und Pizza Bande (4) / Europa

Zuerst muss ich sagen, dass sich beide Serien scheinbar der selben dumpfen Klischees bedienen wie TKKG. Zumindest was die Schurken betrifft, sodass man meinen könnte, dass diese Serien aus der Feder des gleichen Autors sind.

Allerdings finde ich die Funk-Füchse um einiges sympathischer als TKKG, obwohl es im Grunde ja nur TKKG mit Funkgeräten ist. Die Pizza-Bande finde ich dann doch eher schwächer als TKKG (hab ich das jetzt wirklich geschrieben?).

Fazit: Kann mir gut vorstellen, dass ich mir die Funk-Füchse vollständig zulege, obwohl es die ja nur auf MC gibt. Allerdings auch nur dann, wenn ich die auf dem Flohmarkt zum Niedrigstpreis bekomme.


Kannst ja dann mit uns zusammen im neuen Jahr den Rest von den Funk-Fuechsen hoeren. Wir machen dann mit Folge 12 weiter.
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 631

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

265

Sonntag, 23. Dezember 2007, 08:00

Zitat

Original von joe adder

Kannst ja dann mit uns zusammen im neuen Jahr den Rest von den Funk-Fuechsen hoeren. Wir machen dann mit Folge 12 weiter.


Mal gucken...
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 7 067

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

266

Sonntag, 23. Dezember 2007, 15:30

Zitat

Original von Perry

Zitat

Original von joe adder

Kannst ja dann mit uns zusammen im neuen Jahr den Rest von den Funk-Fuechsen hoeren. Wir machen dann mit Folge 12 weiter.


Mal gucken...


Drueck mal ein Auge zu. ;)
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

267

Montag, 7. Januar 2008, 21:38

Planet Eden - Folge 1

Dieses Hoerspiel hat mir ausgezeichnet gefallen. Da freue ich mich schon auf die beiden angekuendigten Folgen 2 und 3. Sehr gute Space-Stimmung und clevere Story. Bin mal gespannt, ob die Originalitaet der ersten Folge bei der zweiten und dritten weiterhin so hoch bleibt.

268

Sonntag, 13. Januar 2008, 06:20

Der fliegende Hollaender -- Klasse. Das beste der vier neuen Titanias. :up: Ein sehr gute Geschichte aus der Zeit der Romantik. :]

Die Bilder der Ahnen - Hmm. Das wohl schwaechste der vier neuen Titanias und insgesamt eines der schwaechsten der Serie. ;(

Die beiden anderen Titanias sind da qualitativ in der Mitte zwischen den beiden, also erst Der fliegende Hollaender, dann Der Werwolf, dann Der Hexenfluch und dann (mit Abstand) Die Bilder der Ahnen.

Und das Cover von "Der fliegende Hollaender" ist fuer mich ein Anwaerter fuer das Cover des Jahres. Ausserdem ist die Musik mit den maechtigen Wagnerstuecken eines der besten, welches ich seit langem gehoert habe.

Also insgesamt wieder 3 sehr gute Gruselkabinettfolgen mit Anspruch und ohne Trivialfaktor. Eines der vier fiel leider ein wenig ab. Trotzdem nicht schlecht, aber im Vergleich zu dem hohen Standard der Serie ein Ausfall..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cherusker« (13. Januar 2008, 06:22)


TheEastBoy

unregistriert

269

Dienstag, 5. Februar 2008, 12:07

Larry Brent #1 "Irrfahrt der Skelette" 10/10

Gefällt mir wirklich sehr gut!Weiß jemand ob die Serie fortgesetzt wird ab der 19?

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

270

Dienstag, 5. Februar 2008, 19:43

Zitat

Original von TheEastBoy
Larry Brent #1 "Irrfahrt der Skelette" 10/10

Gefällt mir wirklich sehr gut! Weiß jemand ob die Serie fortgesetzt wird ab der 19?

das halt ich für sehr unwahrscheinlich. die fortsetzungen (16–19) scheinen ja nicht übermäßig erfolgreich gewesen zu sein, sonst hätten sie sicher damals weitere folgen produziert.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

271

Mittwoch, 6. Februar 2008, 04:30

Zitat

Original von TheEastBoy
Larry Brent #1 "Irrfahrt der Skelette" 10/10

Gefällt mir wirklich sehr gut!Weiß jemand ob die Serie fortgesetzt wird ab der 19?


Wahrscheinlich leider nicht. Es gibt von Larry Brent die folgenden drei Sachen:

(1) Einmal die 15 ersten Hoerspiele aus den 80ern von Europa.
(2) Dann wurden die Folgen 16-19 mit der gleichen Sprechercrew um die Jahrtausendwende aufgenommen und herausgebracht. Die Serie wurde dann aber mit Folge 19 eingestellt.
(3) Seit Ende 2007 bringt Europa Larry Brent Hoerbuecher heraus. Die Teile sind ungeschnittene inszinierte Lesungen und werden von LAUSCH hergestellt. Es gibt bisher 2 Folgen.

Ob es jemals eine Fortsetzung der Serie geben wird ....? .... nun ja, die Diskussion hatten wir schon zig mal. Ich hoffe ja, aber glauben tue ich nicht daran.

TheEastBoy

unregistriert

272

Mittwoch, 6. Februar 2008, 10:16

Wie sind denn die Hoerbücher von "L.Brent" so?

TheEastBoy

unregistriert

273

Mittwoch, 6. Februar 2008, 10:19

Elvis - Last Train To Memphis
10/10


Elvis-Bio grandios gelesen von "Arzt"Bela B.!Freue mich schon auf den 2.Teil!

274

Montag, 10. März 2008, 05:48

Die Dr3i - Folge 7 & 8

Die auslaufende Serie Die Dr3i endet mit zwei sehr starken Folgen. Hoffentlich kann der Schwung mit in die neuen ??? Folgen uebernommen werden. Da die Folgen 121-123 jedoch schon vor ein paar Jahren produziert wurden, erwarte ich mit den neuen Folgen eher eine Qualitaet der letzten ??? Folgen (110-120), und die waren nicht so gut wie die letzten beiden Die Dr3i Folgen. Ich bin gespannt.

DRY

Aggro-Tim & Killer-Klößchen

Beiträge: 2 100

Wohnort: Bayern / MM

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

275

Montag, 10. März 2008, 09:04

Sehr starke Folgen? - Naja, das empfand ich wahrlich nicht so. Eher recht durchschnittliche Folgen.
Da erwarte ich hinsichtlich der Qualität der Folgen 121 und 122 sogar eher nen Tick mehr, einfach weil hier die Vorlagen schon stärker sind.
Falls du auf der Suche nach weiteren News rund ums Hörspiel bist, schau doch einfach mal auf www.hoerspiel3.de vorbei.

TheEastBoy

unregistriert

276

Montag, 10. März 2008, 17:20

Kelly Trump - Biografie!
Sehr unterhaltsam!
10/10

277

Donnerstag, 17. April 2008, 21:40

Ich höre beim Autofahren gerade mal wieder die alten Europa-Wallace und kann immer wieder nur :up: ! Richtig klasse Hörspiele!

The iPhone is nothing more than a luxury bauble that will appeal to a few gadget freaks. In terms of its impact on the industry, the iPhone is less relevant. [...] Apple will sell a few to its fans, but the iPhone won't make a long-term mark on the industry.

Matthew Lynn, Published in Bloomberg, Jan 13, 2007

278

Samstag, 3. Mai 2008, 21:38

das Bergmonster ...

... die schlechteste aller ???-Folgen ? Du, da machst Du aber ein Fass auf ! Ein verdammt großes Fass ... ;)

279

Sonntag, 4. Mai 2008, 13:20

Mopsy Mops 1 und 2. Leider so ziemlich das übelste, das ich je zu hören bekam! :(

Vielleicht fehlt auch einfach nur der Nostalgiebonus!

The iPhone is nothing more than a luxury bauble that will appeal to a few gadget freaks. In terms of its impact on the industry, the iPhone is less relevant. [...] Apple will sell a few to its fans, but the iPhone won't make a long-term mark on the industry.

Matthew Lynn, Published in Bloomberg, Jan 13, 2007

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

280

Mittwoch, 7. Mai 2008, 11:58

[isbn]3785732376[/isbn]

richtig gute krimiunterhaltung, die das maximum aus der (eher mäßigen) vorlage herausghholt. wirklich ein jammer, dass die krimi-klassiker nicht fortgesetzt werden.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher