Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 18:46

Na komm , Irina. Mehr als 35-40 minuten brauchts bei der Schriftgröße doch nicht für 100 Seiten.
Das ist bei LOTR schon anders. So futzelig wie das gesetzt ist.
Außerdem ist der Hennen sprachlich absolut im soll, will heißen, man muß sich nicht durch fremde Vokabeln oder ne eigene Kunstsprache durchhangeln.
Einfach straightaway durchziehen.
Ich hab ja n chtmal für den englishen HP order of the Phoenix länger gebraucht.
Aber liegt wahrscheinlich auch daran, daß ich zu 90 % Fantasy & SF lese, und deshalb Hirnmäßig nicht lange zum umschalten brauch.
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

irina

kriseninterventionsteam

  • »irina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 30. Januar 2007, 19:09

das seh ich ja jetzt erst!!! du meinst, mein hirn spielt da einfach net mit, eismarder, ja? ich komm gleich und zieh dir das fell ab! :stein: :D

volker: hast du inzwischen das buch angefangen?
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 30. Januar 2007, 19:42

Ne das wollt cih eigentlich nicht sagen., Es liegt eher am voranschreitenden Alt..... äh ich meine natürlich: wenn man fast ausschließlich ein bestimmtes Genre liest, und mit Lust und Freude rangeht, liest sich so was leichter und damit auch schneller, als halt ein Teil, was man Lesen muß. Ich brauch z.B. für die Mankel-Teile echt lang, da mich die ganze Story so trübe stimmt. Irgendwie ist da auch nicht so der Fluß drinne wie z.B. bei Sjöwall und Walhöö. Und bei Kafkas "Urteil" hab ich nach exaktamente 37 Seiten das Handtuch geschmissen :D :D :D
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

24

Dienstag, 30. Januar 2007, 19:57

Ich hab nach 100 Seiten gelangweilt aufgegeben

irina

kriseninterventionsteam

  • »irina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 30. Januar 2007, 20:16

@volker: ehrlich gesagt: ich hatte es irgendwie geahnt!
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

26

Dienstag, 30. Januar 2007, 20:19

was soll ich sagen... ich hatte es befürchtet ;)

irina

kriseninterventionsteam

  • »irina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 30. Januar 2007, 20:21

das lag bestimmt an deiner negativen grundstimmung, mit der du gewiss an das buch rangegangen bist! :grins:
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 30. Januar 2007, 20:33

Zitat

Ich hab nach 100 Seiten gelangweilt aufgegeben


Ich geb auf ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 28. Februar 2007, 20:59

Tja, was soll ich sagen: ich hab mir das Teil jetzt auch mal gegönnt.
Und leider muß ich sagen: das Teil ist hoffnungslos daneben. Sinnfreie Kürzungen, dafür grausige Kernauswahl der Geschehensstränge. Mit so einer Produktion schafft man sich keine Freunde.
Aber ich bleib dabei: das Buch ist genial!
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

irina

kriseninterventionsteam

  • »irina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 1. März 2007, 08:43

erzähl mal, eisi: welche stränge haben sie weggelassen? und welche sind überhaupt noch drinne?
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 1. März 2007, 13:33

Hauptstrang: die verzweifelte Suche nach der geliebten zar gekürzt aber erkennbar.
Die Abenteuer vom Jarl-Sohn: nix.
Kampf gegen den Devantar und die Flucht aus der Eishöhle: 3 Sätze.
Suche nach den Sandkörner: nebenbei erwähnt.
Suche nach dem Devantar-Sohn: drastisch gekürzt.
Einzelabenteuer der beiden Elfen-Helden und des Jarls von Firnstein: nix!
Und durch die Kürzung ergibt sich mancherorts kein Sinn in der Story.

Ach ja : ging mir bei Drizzt CD 1 auch so. Ohne Buch, kaum verständlich.
Die beiden folgenden Storys gehen aber.
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

irina

kriseninterventionsteam

  • »irina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 1. März 2007, 18:52

Zitat

Original von Eismarder
Hauptstrang: die verzweifelte Suche nach der geliebten zar gekürzt aber erkennbar.
Die Abenteuer vom Jarl-Sohn: nix.
Kampf gegen den Devantar und die Flucht aus der Eishöhle: 3 Sätze.
Suche nach den Sandkörner: nebenbei erwähnt.
Suche nach dem Devantar-Sohn: drastisch gekürzt.
Einzelabenteuer der beiden Elfen-Helden und des Jarls von Firnstein: nix!

klingt ja toll! :evil: also, so manch einem buch tun kürzungen ja m.E. gut, aber das scheint mir ja doch des guten zuviel! sehr ärgerlich! gut, dass ich die cds nicht gekauft habe, ich werd sie jetzt endgültig von meinem amazon-wunschzettel schmeißen! :{

Zitat

Ach ja : ging mir bei Drizzt CD 1 auch so. Ohne Buch, kaum verständlich.

dazu ein neues thema: HIER!
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher