Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 775

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

441

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:56

Ja, bin ich wirklich und eigentlich schlafe ich immer flott ein.
In der dunklen Jahreszeit fühlt man sich eh meistens schlapp irgendwie, oder? :schlafen:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

442

Freitag, 15. Dezember 2017, 22:59

Die drei Fragezeichen und das kalte Auge
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

443

Samstag, 23. Dezember 2017, 23:33

Das Schloss-Trio - Der Jenseits-Express (Europa)
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

Datastorm

Techniker beim Dimensionsbrecher

Beiträge: 128

Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

  • Nachricht senden

444

Montag, 25. Dezember 2017, 22:34

Masters of the Universe - Die Ebene der Ewigkeit :mc:
---------------------------------------------------------------------------------------
"There is no dark side of the moon really. Matter of fact it's all dark."
---------------------------------------------------------------------------------------

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 775

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

445

Sonntag, 31. Dezember 2017, 01:20

Gestern Nacht Die drei ??? und das kalte Auge zu Ende gehört, heute Morgen Mark Brandis-Raumkadett Nr.12.
Gleich wandert dann Die drei ??? und der unsichtbare Passagier in den Player :hörer:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

446

Montag, 1. Januar 2018, 20:56

Die drei Fragezeichen und die Kammer der Rätsel
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

447

Sonntag, 7. Januar 2018, 20:24

Die drei Fragezeichen und die Kammer der Rätsel (2.Versuch)
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

448

Montag, 8. Januar 2018, 09:27

Die drei Fragezeichen und die Kammer der Rätsel (2.Versuch)

Wars so schlecht oder Du so müde :gruebel:

449

Montag, 8. Januar 2018, 22:11


Wars so schlecht oder Du so müde :gruebel:
Es liegt an der Müdigkeit :gaehn: ca. 10 Minuten und ich bin eingeschlummert.
Werde es wohl eher mal am PC hören.
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 775

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

450

Montag, 8. Januar 2018, 22:41

Gut, das ich nicht meine Versuche aufzähle. Zehnmal kann locker vorkommen, wenn ich ein neues HSP zum Einschlafen anhöre.
:lol:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

Becks

nicht aus Bremen

Beiträge: 48

Wohnort: Weimarer Land

  • Nachricht senden

451

Dienstag, 9. Januar 2018, 23:38

"Die Kammer der Rätsel" habe ich mehrfach angefangen... Inzwischen habe ich es zu Ende gehört, kapiere aber nichts. :clown:


Ich glaube, das war eines der übelsten und überflüssigsten Hörspiele, die ich seit Jahren gehört habe. Auch Justus, Peter & Bob lavieren sich irgendwie motivfrei durch diese Geschichte. Was bleibt ihnen auch anderes übrig? Einziges Highlight: Rainer Brandt als (irgendwie) Schurke. Toll. Wirklich. Ein Schauspieler zwischen lauter Textablesern. Ansonsten alles entweder langatmig/langweilig oder absurd. Gut gespielt, aber krass nervig: die Pseudo-Schiedsrichterin.

Wäre das meine 1. drei ???-Folge gewesen, hätte ich Folge 2 vermutlich nie gehört. :D

So, und nun höre ich ein Radiohörspiel in 2 Teilen: "Der Sternenschmetterling" von Bernard Weber (WDR 2008)
Macht Spaß!

452

Freitag, 12. Januar 2018, 20:34

Bei solchen Bericht klopfe ich mir immer selber auf die Schulter, es geschafft zu haben, aus den ??? ausgestiegen zu sein.

Heute bislang gehört:

Der uralte Schrank (Deutsche Grammophon)
Das Mädchen mir dem blauen Pferd (Europa)
Julchen und Fluggi entdecken unsere Welt (Zebra)

453

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:59

Sturmflut in der Nordsee (Auditon)
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 775

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

454

Montag, 15. Januar 2018, 11:57

Immer noch:
Die drei ??? und der unsichtbare Passagier.
(Zwischendurch habe ich Das schwarze Auge - Im Kerker von Gareth gehört)
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

455

Montag, 29. Januar 2018, 22:14

Scotland Yard - Blutrache
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

Beiträge: 40

Wohnort: Berlin

Beruf: ja, hab ich

  • Nachricht senden

456

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:18

Die Geschichte zweier Städte I + II (...wenn ich Teil II noch schaffe :gaehn: )
"Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen."
Suche: Meisterdetektiv Balduin Pfiff-Glatze mit Sommersprossen Teil 1 von Schwanni auf MC

457

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:38

Die Geschichte zweier Städte
Gelsenkirchen und Dortmund oder das Ding von Dickens?

Beiträge: 40

Wohnort: Berlin

Beruf: ja, hab ich

  • Nachricht senden

458

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:48

Nee, nee, schon das von Dickens :grins:
"Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen."
Suche: Meisterdetektiv Balduin Pfiff-Glatze mit Sommersprossen Teil 1 von Schwanni auf MC

459

Donnerstag, 1. Februar 2018, 23:56

Edgar Wallace - Der Fall DreiEichen (Karussell)
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 801

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

460

Freitag, 2. Februar 2018, 07:23

Der kleine Vampir - Poly oder Karussell
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher