Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. November 2006, 20:32

Lady Bedfort

Hallo Freunde des Hörspiels!

Seit einigen Tagen arbeite ich an einem neuen Projekt, dass 2007 beim Hörplanet erscheinen wird (oder auch nicht, verdammte frühe Ankündigungen).

Da die "Phase Scriptfleisch" noch akut ist, will ich noch nicht zu viel verraten, nur soviel:
Es wird eine Serie
Das Genre ist Krimi
Die Hauptrolle ist weiblich und älter

"Miss Marple trifft Lara Croft" - so könnte man es grob umschreiben. Aber damit wird man der Guten nicht wirklich gerecht.

Ich denke, dass Krimifans, die Sherlock Holmes mögen, einem augenzwinkernden Fall nicht abgeneigt sind und die gerne miträtseln, voll auf ihre Kosten kommen werden.

Hier die ersten Musiken:
Main Theme
Spur
Verschlagen

Ich hoffe, bereits in den kommenden Wochen neues berichten zu können :)


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

2

Sonntag, 12. November 2006, 23:12

Klingt interessant.
Hauptrolle Barbara Rathey oder?
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!

3

Sonntag, 12. November 2006, 23:33

RE: Projekt X

Hi Dennis,

von "Genotype" hört man gar nichts mehr. Ist diese Serie auf Eis gelegt? Dafür gab es doch sogar schon einen Teaser!!!? ;(

Neugierige Grüße,
AliBaba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AliBaba« (13. November 2006, 00:32)


  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. November 2006, 09:15

Ich habe heute die ersten Szenen geschickt bekommen und finde sie sehr atmosphärisch.

Aktueller Arbeitstitel: "Lady Bedfort und das Mädchen im Moor"

Zitat

Original von Teddyknutschel
Hauptrolle Barbara Rathey oder?

Na klar :D Gibt nur eine Lady Bedfort-Besetzung, absolut! Diese Rolle wird Barbara gerade auf den Leib geschrieben. Und ist auch längst überfällig.

Zitat

Original von AliBaba
von "Genotype" hört man gar nichts mehr. Ist diese Serie auf Eis gelegt? Dafür gab es doch sogar schon einen Teaser!!!? ;(

Den Teaser gibt es auch immer noch. Aber bei der Serie war ich schlau genug, von Anfang an von "ab 2007" zu sprechen. Also habt keine Angst, bevor nicht der 31.12.2007 vorbei ist. Bis dahin fließt noch viel Wasser durch die Hase.
Nur ist genoTYPE auf jeden Fall die Art von Hörspiel, die sehr teuer wird. Diese Hörspiele, zu denen Ikarus auch gehört, müssen wir bei der derzeitigen Lage sehr vorsichtig behandeln, damit es keine Bauchlandung wird.


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rohling« (13. November 2006, 09:17)


5

Montag, 13. November 2006, 14:00

Zitat

Original von Dennis Rohling

Zitat

Original von Teddyknutschel
Hauptrolle Barbara Rathey oder?

Na klar :D Gibt nur eine Lady Bedfort-Besetzung, absolut! Diese Rolle wird Barbara gerade auf den Leib geschrieben. Und ist auch längst überfällig.


Klasse, die könnte ich mir auch gut als Miss Marple vorstellen :]
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!

  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. November 2006, 14:16

Ach was, Miss Marple! Viel zu wenig Fälle, viel zu viele Voreingenommenheiten, zu bekannte Interpretationen. ;)


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. November 2006, 10:43

Die Musikadressen haben sich geändert, leider kann ich den ersten Beitrag nicht mehr ändern.

Main Theme
Spur
Verschlagen


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

8

Dienstag, 14. November 2006, 11:20

Zitat

Original von Dennis Rohling
Ach was, Miss Marple! Viel zu wenig Fälle, viel zu viele Voreingenommenheiten, zu bekannte Interpretationen. ;)

... zu viel Rechtskrempeleien wegen Urheberrecht :D

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Kollegin: "Kollegin S. heiratet. Ich denk' mir, endlich bekennt sie sich auch offiziell zum Kollegen F., also gratulier' ich ihr zu dem Fang. Sie tut entsetzt. 'Nein nein, ich heirate einen anderen', wie ich denn auf so was käme, und zeigt mir Bilder von ihrem neuen. Trotzdem sieht ihr Jüngstes aus wie dem F. aus dem Gesicht geschnitten. Wie könnte man an einen Vaterschaftstest kommen?"

  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. November 2006, 11:23

Das käme auch noch dazu. Und wenn man (ich) dann die Marple-Fälle auch nicht wirklich geil findet, dann sind Fälle anderer aktueller Krimischreiber nicht schlechter ;)


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

10

Freitag, 17. November 2006, 15:24

gibt es denn schon andere sprecher zu verlautbaren, ausser barbara ratthey und dennis rohling ??? :DD

11

Freitag, 17. November 2006, 16:19

Dennis Rohling macht auch mit? Klasse :grins:
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!

12

Freitag, 17. November 2006, 17:31

Zitat

Original von Teddyknutschel
Dennis Rohling macht auch mit? Klasse :grins:


nein, macht er nicht !!! :lach:

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

13

Freitag, 17. November 2006, 19:49

Musiken sind auf jeden Fall schon mal klasse.

:dudu: Also bitte nicht mehr dran rumfummeln.
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

14

Freitag, 17. November 2006, 20:03

bei mir funzen die links nicht mehr !!! :(

DRY

Aggro-Tim & Killer-Klößchen

Beiträge: 2 100

Wohnort: Bayern / MM

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 17. November 2006, 20:23

Zitat

Original von Dennis Rohling
Die Musikadressen haben sich geändert, leider kann ich den ersten Beitrag nicht mehr ändern.

Main Theme
Spur
Verschlagen
Falls du auf der Suche nach weiteren News rund ums Hörspiel bist, schau doch einfach mal auf www.hoerspiel3.de vorbei.

16

Freitag, 17. November 2006, 21:22

da hab ich wohl gepennt. danke, dry !!! :]

DRY

Aggro-Tim & Killer-Klößchen

Beiträge: 2 100

Wohnort: Bayern / MM

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Freitag, 17. November 2006, 22:31

Bitte. Man hilft, wo man kann :)
Falls du auf der Suche nach weiteren News rund ums Hörspiel bist, schau doch einfach mal auf www.hoerspiel3.de vorbei.

  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

18

Samstag, 18. November 2006, 00:59

Zitat

Original von Thomas
gibt es denn schon andere sprecher zu verlautbaren, ausser barbara ratthey und dennis rohling ??? :DD

Nein, weitere Sprecher bekanntzugeben wäre zu früh, da das erste Script noch nicht einmal abgeschlossen ist. Da sind wir alle gerade noch mittendrin.


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

  • »Dennis Rohling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 383

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielproduzent

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. November 2006, 08:21

Zitat

Original von Dennis Rohling

Zitat

Original von Thomas
gibt es denn schon andere sprecher zu verlautbaren, ausser barbara ratthey und dennis rohling ??? :DD

Nein, weitere Sprecher bekanntzugeben wäre zu früh, da das erste Script noch nicht einmal abgeschlossen ist. Da sind wir alle gerade noch mittendrin.


Okay, nun gehts:

Wir freuen uns sehr, dass wir die Rolle des Inspector Miller mit Santiago Ziesmer besetzen können. Somit wäre das Dreamteam wieder im Studio vereint.
Die Aufnahmen finden im Dezember und Januar statt, grob geplanter Veröffentlichungstermin ist Ende Januar, kann sich aber noch ändern.

Leider müssen wir uns zum 31.12.2006 von unserem bisherigen Vertrieb Pängg trennen, daher gibt es diese Produktion vorerst nur über unseren Shop.

Heut kommts aber alles auf mal.
Soeben ist dei begleitende Homepage online gegangen: http://www.hoerplanet.de/ladybedfort

Viel Spaß bem Stöbern!


Gebe Dich niemals mit einer Hörspielgurke ab.
Erst zieht sie dich auf ihr sein Niveau hinab.
Danach schlägt sie dich aufgrund ihr seiner Hörspiel-Erfahrung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rohling« (28. November 2006, 10:10)


20

Dienstag, 28. November 2006, 17:42

Klasse :applaus:
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!