Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 29. Oktober 2007, 14:25

Demnächst: Neue Hui Buh Hörspiele

Folgendes wurde auf der Europa Homepage bekannt gegeben:

Zitat

HUIIIII BUUHHHH - Alle kennen dieses berühmte Gespenstergeheul. Ein wohliger Schauer breitet sich aus, wenn HUI BUH - das einzige behördlich zugelassene Gespenst von Schloss Burgeck - seinen unverkennbaren Ruf durch das alte Gemäuer des Schlosses schallen lässt.
Lange war es still um das liebenswerte Schlossgespenst HUI BUH, doch jetzt kehrt er bald mit neuen Hörspielabenteuern zurück!!!

Unglaubliche Dinge trugen sich im Jahre 2007 in der EUROPA Zentrale zu. Seltsame Klopfgeräusche hallten aus den Wänden, mysteriöses Gebrabbel drang an die Ohren der Mitarbeiter und manchmal ließ ein kalter Lufthauch die EUROPÄER frösteln.
Da konnte etwas nicht mir rechten Dingen zugehen!
Als dann immer wieder HUI BUH Hörspiele wie von Geisterhand aus den Regalen fielen, war es klar - HUI BUH ist wieder da.

Natürlich hat sich HUI BUH im Laufe der Jahre etwas verändert und ist mit der Zeit gegangen. Er präsentiert seine neuen Abenteuer in einem fantastischen Soundgewand und wie es sich für Schlossbewohner gehört, ist auch die Sprecherauswahl vom Allerfeinsten.

Mehr zu den neuen HUI BUH Hörspielspukereien erfährst du demnächst auf der einzigen behördlich zugelassenen HUI BUH Webseite www.hui-buh.de


Und!?
Was haltet Ihr davon?

Wenn Kai Taschner den Hui Buh macht wird die Serie gekauft. Wenn er aber nur von Bully Herbig gesprochen wird werde ich mir das ganze erst nochmal überlegen...
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!

Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Oktober 2007, 14:28

RE: Demnächst: Neue Hui Buh Hörspiele

Zitat

Original von Teddyknutschel
Wenn Kai Taschner den Hui Buh macht wird die Serie gekauft. Wenn er aber nur von Bully Herbig gesprochen wird werde ich mir das ganze erst nochmal überlegen...


Weder noch. Was ihr nur alle mit eurem Kai Taschner habt...

3

Montag, 29. Oktober 2007, 14:36

Ein weiterer RDK der es nach Larry Brent geschafft hat, fortgestezt zu werden.

Ich freue mich für die Hui Buh Fans, aber für mich ist bdas nichts.

Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Oktober 2007, 14:37

Zitat

Original von G. Walt
Ein weiterer RDK der es nach Larry Brent geschafft hat, fortgestezt zu werden.

Ich freue mich für die Hui Buh Fans, aber für mich ist bdas nichts.


Und warum nicht?

5

Montag, 29. Oktober 2007, 14:58

Davon lasse ich lieber die Finger... :{
Damals glaubte ich kein Wort von diesen Geschichten, aber jetzt bin ich nicht mehr so sicher.

6

Montag, 29. Oktober 2007, 15:07

*pf* Mal reinhören ...

Weit mehr Sorgen machen mir da aber die Hörspielskripte. Der Hörspiel-HUI BUH ist im Prinzip antiquiert. Und ich weiß nicht, ob ich Hörspiele mit dem Film-HUI BUH wirklich haben will ...

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Montag.
Stippvisite in anderer Abteilung.
Skywise: "Wo ist denn Ihre Kollegin?"
Kollegin: "Die hat Urlaub. Kommt auch nicht mehr wieder, die fängt im Mai in einer anderen Abteilung an. Hatte Zoff mit unserer Abteilungsleitung."
Skywise: "Ah ja, und Ihr Kollege?"
Kollegin: "Der arbeitet jetzt zweieinhalb Tage die Woche vom Home Office aus. Selber Grund. Und bevor Sie fragen: ich will hier auch raus."

Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Oktober 2007, 15:13

Zitat

Original von Skywise
*pf* Mal reinhören ...

Weit mehr Sorgen machen mir da aber die Hörspielskripte. Der Hörspiel-HUI BUH ist im Prinzip antiquiert. Und ich weiß nicht, ob ich Hörspiele mit dem Film-HUI BUH wirklich haben will ...

Gruß
Skywise


Woher die Vorlagen kommen würde mich auch brennen interessieren. Bei der Umsetzung mache ich mir null Sorgen, die wird top, aber was da umgesetzt wurde, dann schon eher.

"Hui Buh und der scharlachrote Klingelton" oder andere garstige Scherze brauche ich nicht.

8

Montag, 29. Oktober 2007, 15:37

wenn ich mir als kastellan erlauben dürfte anzumerken, deucht es mich, dass jene geschraubte rede, die zu hegen und zu pflegen julius & co sich immer befleissigten, in neueren versionen nimmermehr niederschlag finden werden.
und gerade das war doch so schön - ganze sätze mit subjekt, objekt und verb...

Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Oktober 2007, 15:40

Zitat

Original von don.raphael
wenn ich mir als kastellan erlauben dürfte anzumerken, deucht es mich, dass jene geschraubte rede, die zu hegen und zu pflegen julius & co sich immer befleissigten, in neueren versionen nimmermehr niederschlag finden werden.
und gerade das war doch so schön - ganze sätze mit subjekt, objekt und verb...


Ich glaube aber auch nicht, dass uns jetzt ein "voll krassem korregder Geschpenz" über den Weg laufen wird. :D

10

Montag, 29. Oktober 2007, 15:43

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von don.raphael
wenn ich mir als kastellan erlauben dürfte anzumerken, deucht es mich, dass jene geschraubte rede, die zu hegen und zu pflegen julius & co sich immer befleissigten, in neueren versionen nimmermehr niederschlag finden werden.
und gerade das war doch so schön - ganze sätze mit subjekt, objekt und verb...


Ich glaube aber auch nicht, dass uns jetzt ein "voll krassem korregder Geschpenz" über den Weg laufen wird. :D


hehe - sicher nicht. :DDich hab den film boykottiert - wie wird da geredet?

ich mag die ausdrucksweisen der alten folgen sehr - ebenso die gedichteten kommentare bei den paulchen-panther-filmen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »don.raphael« (29. Oktober 2007, 15:44)


Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Oktober 2007, 16:01

Ich habe nur das Hörspiel gehört, das war ganz okay. :)

12

Montag, 29. Oktober 2007, 16:37

Zitat

Original von don.raphael
hehe - sicher nicht. :DDich hab den film boykottiert - wie wird da geredet?

Nicht ganz so geschraubt wie in den Hörspielen; über weite Teile schon fast "normal". Da die Handlung in den 20er Jahren (?) des letzten Jahrhunderts angesetzt wurde, eigentlich vernünftig.
Wenn ich mich richtig erinnere, gab's einige Passagen, in denen es etwas höfischer zuging (Willkommensszene, Bankett), aber im wesentlichen wurde die Sprache doch um einiges modernisiert.

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Montag.
Stippvisite in anderer Abteilung.
Skywise: "Wo ist denn Ihre Kollegin?"
Kollegin: "Die hat Urlaub. Kommt auch nicht mehr wieder, die fängt im Mai in einer anderen Abteilung an. Hatte Zoff mit unserer Abteilungsleitung."
Skywise: "Ah ja, und Ihr Kollege?"
Kollegin: "Der arbeitet jetzt zweieinhalb Tage die Woche vom Home Office aus. Selber Grund. Und bevor Sie fragen: ich will hier auch raus."

13

Montag, 29. Oktober 2007, 16:47

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von G. Walt
Ein weiterer RDK der es nach Larry Brent geschafft hat, fortgestezt zu werden.

Ich freue mich für die Hui Buh Fans, aber für mich ist bdas nichts.


Und warum nicht?


Weil mir die Hörspiele zu kindisch sind. Jedenfalls die alten. Manchmal gar zu albern. Nett gemacht zwar, aber nichts was mich vom Hocker reisst.

Ich steh auf Spannung, Grusel, Dramaturgie. Das finde ich bei Hui Bui nicht. Ich mag auch keine Komödien im Kino oder Fernsehen.

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 966

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. Oktober 2007, 17:34

Hui Buh ohne Hans Clarin geht schon mal gar nich.
Drum an EUROPA der gutgemeinte Rat: FINGER WEG !!!von echten Klassikern.
Wenn ihnen nix neues mehr einfällt, wie wärs dann mit "Hui Buh sein Schwager" oder ähnliches.
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

15

Montag, 29. Oktober 2007, 17:57

Zitat

Original von Eismarder
Hui Buh ohne Hans Clarin geht schon mal gar nich.
Drum an EUROPA der gutgemeinte Rat: FINGER WEG !!!von echten Klassikern.
Wenn ihnen nix neues mehr einfällt, wie wärs dann mit "Hui Buh sein Schwager" oder ähnliches.


Das interessiert Europa herzlich wenig, die ersten Folgen sind schon fertig.

Ohne Clarin geht es sehr wohl, wie man dann auch hören wird. Mikro in den frischen Torf halten, macht leider nicht viel Sinn, deshalb startet man mit komplett anderer Besetzung neu. :grins:

@G. Walt: Schon mal daran gedacht, dass es eine Kinderserie ist? Wenn du Grusel und Co. haben willst, dann bist du bei der Serie sowieso falsch. :rolleyes:

Ich höre ja auch nicht Lady Bedfort, weil ich da z.B. große Weltraumschlachten hören will. :lach:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Captain Blitz« (29. Oktober 2007, 17:58)


16

Montag, 29. Oktober 2007, 18:00

Zitat

Original von Captain Blitz
...Mikro in den frischen Torf halten, macht leider nicht viel Sinn, deshalb startet man mit komplett anderer Besetzung neu. :grins:
...


:lach: :lach: :lach: harte Nummer!!

17

Montag, 29. Oktober 2007, 18:58

Zitat

Original von Captain Blitz


G. Walt: Schon mal daran gedacht, dass es eine Kinderserie ist? Wenn du Grusel und Co. haben willst, dann bist du bei der Serie sowieso falsch. :rolleyes:

Ich höre ja auch nicht Lady Bedfort, weil ich da z.B. große Weltraumschlachten hören will. :lach:



Ähmmm, habe ich das nicht gesagt :confused:

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

18

Montag, 29. Oktober 2007, 18:59

Zitat

Original von Captain Blitz
@G. Walt: Schon mal daran gedacht, dass es eine Kinderserie ist? Wenn du Grusel und Co. haben willst, dann bist du bei der Serie sowieso falsch. :rolleyes:

akzeptier doch ganz einfach, dass er mit der kinderserie hui buh nichts anfangen kann, wo ist denn das problem? :rolleyes:
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Captain Blitz

Newslarry Infobrent

  • »Captain Blitz« wurde gesperrt

Beiträge: 1 328

Wohnort: Duisburg/NRW

Beruf: Bespasser

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Oktober 2007, 19:02

Zitat

Original von irina

Zitat

Original von Captain Blitz
@G. Walt: Schon mal daran gedacht, dass es eine Kinderserie ist? Wenn du Grusel und Co. haben willst, dann bist du bei der Serie sowieso falsch. :rolleyes:

akzeptier doch ganz einfach, dass er mit der kinderserie hui buh nichts anfangen kann, wo ist denn das problem? :rolleyes:


Ja, aber lies doch erstmal warum! Er will da Spannung, Grusel und Co., bei einer KINDERSERIE!!! :lach:

20

Montag, 29. Oktober 2007, 19:03

Danke @irina