Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. August 2008, 08:56

Cover-Lager??

Da in den letzten Tagen wieder viele Anfragen nach Original Covern kamen, sollten wir vielleicht einmal überlegen, ob wir im CLH irgendwie eine Zentrale Sammelstation hin bekommen.

Würde ich mir so vorstellen, das jeder der möchte seine Cover, die er über hat dort 'Einlagert' und sich im Gegenzug aus diesem Lager bedienen kann.
Würde bei den einfacheren Covern bestimmt gut funktionieren, bei den Selteneren, müsste man dann es vielleicht so machen, das man auch nur für ein seltenes, das man dort einlagert auch ein anderes seltenes bekommen kann.

Würde dann auch immer nur das Porto kosten, und mit dem Einsenden könnte man direkt einen Frankierten Rückumschlag beilegen, damit der 'Lagerverwalter' wenig Arbeit hat.

Wie wäre eure Meinung dazu? Würde so etwas Funktionieren????
Und wer würde hier mitmachen und seine doppelten aus der Hand geben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miedo« (13. August 2008, 09:21)


Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. August 2008, 09:45

RE: Cover-Lager??

Zitat

Original von miedo
Wie wäre eure Meinung dazu?

Finde ich ne gute Idee. Es müssten dann aber MC, CD und LP Cover "eingelagert" werden können.

Zitat

Original von miedo
Würde so etwas Funktionieren????

Denke schon, dass das funktionieren kann - uch wenn mir noch nicht so ganz klar ist, wie die Umsetzung in der Praxis laufen laufen soll.
Schwierig wird wohl die Auslegung des Begriffes "selten" ;) , denn hier haben wir es mit Sammlern zu tun.

Zitat

Original von miedo
Und wer würde hier mitmachen und seine doppelten aus der Hand geben?

Ich würde auf jeden Fall mitmachen. :DD
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

3

Mittwoch, 13. August 2008, 09:54

Bin auch dabei

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 769

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. August 2008, 12:24

'chauch!
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

Hadschi Halef Omar

Ben Hadschi Abul Abas Ibn Hadschi Dawud al Gossara

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. August 2008, 12:43

sehr gerne!
...ich bin sehr selbstkritisch - vor allem mir selbst gegenüber !!! ;)

6

Mittwoch, 13. August 2008, 13:09

So wie es aussieht, scheinen ja einige davon angetan zu sein.

Dann würde ich mich erbarmen und die 'Lagerverwaltung' übernehmen.

Voraussetzungen sind:

- PN an für mich, dann gibt es meine Adresse und eMail.
- natürlich der Versand der Cover zu meinen Händen
- Mindest ein frankierter und mit Adresse versehener Rückumschlag,
je nach Medium frankiert
- Excel-Liste mit Label /Titel evtl. Auflage, Best.-Nr./Medium/CLH-Name

so hält sich mein Aufwand in Grenzen.

Werde die nächsten Wochen einmal schauen was reinkommt und die Teile dann schön Listen

Nach offenlegung der eingegangen Sachen, kann sich dann daraus bedient werden.
Bei selteneren Teilen kann dann ja hier diskutiert werden, ob eine Entnahme möglich ist.

Auf Wunsch können die eingesannten Cover natürlich (Porto vorausgesetzt) jederzeit wieder entnommen werden, dies halte ich doch für wichtig. Es ist also niemand verpflichtet, mit der Abgabe der Cover diese vollständig der Gemeinschaft zu überlassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miedo« (13. August 2008, 13:12)


7

Mittwoch, 13. August 2008, 19:28

Die ersten PN sind schon da, mit konkreten Angeboten fürs Lager :]

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. August 2008, 21:14

ich möchte nur mal hochoffiziell verkünden, dass wir CLH-betreiber KEINERLEI gewährleistung übernehmen, falls der zustand der cover nicht den vorstellungen entspricht und für den fall, dass chemiedozent sich als schlechter verwalter erweist und mitsamt der cover untertaucht! :lol:
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Tina

Queen

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. August 2008, 07:32

:rofl: Und wenn er die Cover auf dem Schwarzmarkt gegen Bares eintauscht und sich in die Karibik absetzt....

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. August 2008, 08:06

Zitat

Original von miedo
- Excel-Liste mit Label /Titel evtl. Auflage, Best.-Nr./Medium/CLH-Name


Hab´ kein Excel ! :confused:
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

11

Donnerstag, 14. August 2008, 08:29

Zitat

Original von Perry

Zitat

Original von miedo
- Excel-Liste mit Label /Titel evtl. Auflage, Best.-Nr./Medium/CLH-Name


Hab´ kein Excel ! :confused:


dann halt als Text, muß ich dann halt umwandeln

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. August 2008, 10:17

@ miedo

oder kannst du mit Open office tabellen was anfangen?
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

13

Donnerstag, 14. August 2008, 11:46

Zitat

Original von Perry
@ miedo

oder kannst du mit Open office tabellen was anfangen?


kenne ich gar nicht, aber wenn ich die Daten mit Excel/Word öffnen kann, sollte das reichen

14

Donnerstag, 14. August 2008, 11:53

@Perry: Ich dachte, mit Open Office kannst Du die Daten in ein älteres Excel-Format konvertieren? :confused:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Kollegin 1: (schüttet Zigarettenasche in Brotbeutel) "Meine Oma hat ihre Asche immer an die Zierpflanzen gegeben, und tatsächlich funktioniert das ganz gut."
Kollegin 2: "Du willst mich ja nur zum Weiterrauchen animieren, damit du deine Pflanzen durchkriegst. Keine Chance. Aber hast du mal probiert, ob das auch mit gebrauchten Nikotinpflastern klappt?"

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 769

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. August 2008, 22:41

Zitat

Original von Tina
:rofl: Und wenn er die Cover auf dem Schwarzmarkt gegen Bares eintauscht und sich in die Karibik absetzt....


Dann setz ich Fritzie auf ihn an. :lach:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

16

Freitag, 15. August 2008, 12:45

Wie sieht es aus, wer ist noch dabei? Je mehr sich melden, desto größer ist dann natürlich auch die Chance für die Teilnehmenden ein fehlendes Cover aus dem Lager zu bekommen.
Bisher habe ich von 7 Sammlern die Cover bzw. erst einmal die Zusagen.
So schnell ist die Post ja nicht :D

Ich selber habe etwa 50 Cover, die ich mit in das Archiv lege. Damit sollten sich doch bestimmt schon einige verlorene Paare wiederfinden.

Gerne sind auch weitere Meinungen zu diesem Projekt erwünscht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miedo« (15. August 2008, 12:46)


Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. August 2008, 16:38

Wann wird den die erste Liste veröffentlicht?
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

18

Freitag, 15. August 2008, 16:54

Zitat

Original von Perry
Wann wird den die erste Liste veröffentlicht?


sobald ich die ersten Cover hier vorliegen habe

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

19

Samstag, 16. August 2008, 08:08

Zitat

Original von miedo
Nach offenlegung der eingegangen Sachen, kann sich dann daraus bedient werden.
Bei selteneren Teilen kann dann ja hier diskutiert werden, ob eine Entnahme möglich ist.


Ich denke, bzgl. des Entnahme-Regelwerkes sollte hier vorab noch etwas diskutiert werden, da doch einige Fragen offen geblieben sind:

Ich wäre z. B dafür, dass immer ein 1:1 Tausch erfolgen muss - ganz gleich, ob hier ein MC-Cover gegen ein CD- oder LP-Cover getauscht wird.

Auf diese weise würden Diskussion über die Seltenheit von Covern erpart bleiben, da hier u. U. wieder Ungerechtigkeiten erwachsen könnten.
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

20

Samstag, 16. August 2008, 08:31

Zitat

Original von Perry

Ich denke, bzgl. des Entnahme-Regelwerkes sollte hier vorab noch etwas diskutiert werden, da doch einige Fragen offen geblieben sind:

Ich wäre z. B dafür, dass immer ein 1:1 Tausch erfolgen muss - ganz gleich, ob hier ein MC-Cover gegen ein CD- oder LP-Cover getauscht wird.

Auf diese weise würden Diskussion über die Seltenheit von Covern erpart bleiben, da hier u. U. wieder Ungerechtigkeiten erwachsen könnten.


Ist bestimmt eine gute Idee, sowas vorab zu klären.

Auch ich wäre dafür, das ein Tausch auch Medium-übergreifend funktionieren sollte, also gleich ob man CD, MC oder LP einliefert, sich dann auch bei den anderen Medien bedienen kann.

Ich denke aber schon, das man die Seltenheit in Grenzen berücksichtigen sollte.
Ich meine jetzt damit nicht, das hier genau geschaut werden soll, aber wenn jemand nur einfachste Sachen wie z.B. TKKG, Blümchen u.s.w. einliefert, das dieser sich dann nicht an Covern bedienen kann, die im vollständigen Zustand vielleicht für 50 Euro oder mehr gehandelt werden.

Das sollte denke ich aber eigentlich, jeder Sammler selber wissen. Jeder Einlieferer weiß ja was er eingebracht hat, und sollte dann auch selber abschätzen können, was er entnehmen kann. Ich glaube nicht, das oben geschildeter Fall eintreten wird. Dies sollte doch in der Eigenverantwortlichkeit liegen, da wir es ja nicht mit absoluten Neulingen zu un haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miedo« (16. August 2008, 09:36)