Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 12. August 2012, 15:08

Wir haben heute wieder mal festgestellt, dass es wohl doch noch eine Menge an MCs auf den Flohmärkten gibt. Und auch außerhalb der typischen ???, TKKG, Benjamin Blümchen und Co noch was zu finden ist. So sind mir heute diverse Schrumpeldeis, höhere Folgen von Jan Tenner, Commander Perkins und ein paar Philips-MCs begegnet. Das einzige Problem war halt, dass nix brauchbares für uns dabei war.

The iPhone is nothing more than a luxury bauble that will appeal to a few gadget freaks. In terms of its impact on the industry, the iPhone is less relevant. [...] Apple will sell a few to its fans, but the iPhone won't make a long-term mark on the industry.

Matthew Lynn, Published in Bloomberg, Jan 13, 2007

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 2 936

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. September 2013, 21:23

Auf dem gestrigen, größten Flohmarkt hier am Ort gab's geradezu eine MC-Schwemme, wie ich sie noch nie gesehen habe! Auf einer Fläche von 4 Hektar mit zum größten Teil Privatanbietern, gab's an fast jedem zweiten Stand eine Kiste mit Hörspielen. Und diesmal nicht ur die üblichen Verdächtigen wie Benjamin Blümchen und/oder Bibi Blocksberg, sondern auch jede Menge von Europa, Zebra, Karussell, PEG, Paradiso, Philips, Fontana . . . an einem Stand gab's TKKG komplett und an fast allen anderen gab's Hanni und Nanni in Massen.
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!