Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Donnerstag, 13. Februar 2014, 11:55

Rolf und seine Freunde - Neues von Radio Lollipop (firmierte dereinst unter "Lieder die wie Brücken sind") [Nachkauf auf CD, bereits auf Vinyl vorhanden]

Das ist doch der Zuckowski-Weichspüler? Mann dir graut es ja vor gar nix!

Das ist das Album, auf dem wahrscheinlich die erste Zusammenarbeit zwischen Peter Maffay und Rolf Zuckowski veröffentlicht wurde ("Schneewittchen und die sieben Zwerge" heißt das damals irre ambitionierte Öko-Opus :headbang: ). Drei Jahre später kam dann das Konzept von "Tabaluga" dabei rum.

Bei Schwesterherz toben mittlerweile halt auch drei Kinder rum, die gerne mal Musik hören; die kriegen von ihrem Onkel ein paar selbsterstellte Sampler rübergereicht, damit sie langsam mal von ihrem "roten Pferd" wegkommen, weil - mittlerweile wird's peinlich :D. Das komplette Album kriegen die aber nicht, weil da wirklich Sachen drauf sind, die man heute keinem mehr antun kann (die Kleinen halten mich zwar aufgrund ihres technisch versierten Vaters auf dem Laufenden, was die neuesten Entwicklungen in Sachen iPad angeht, wissen aber nicht, was eine "Telefonzelle" ist :spot: ) ... gekauft habe ich das Dingens eigentlich vor allem wegen "... und ganz doll mich", weil ich glaube, daß es dem Mittleren gefallen könnte, und "Grolli, das Schulweg-Monster", damit die Große lernt, was sich so alles in der Schultasche breit macht, wenn sie mal zur Schule geht :harhar:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

222

Donnerstag, 13. Februar 2014, 12:38

"Tabaluga"! Stimmt, da hat er ja auch noch seine Finger drin . . . obwohl ich das wiederum nicht schlecht find! Ansonsten hab ich unser Heim schon ganz früh zur Zuckowskifreien-Zone erklärt. Ich ertrag das Zeug einfach nicht. Kommt er im Radio? Aussschalten! Bekommen unsere Kinder ne CD geschenkt. Mülleimer auf und gut ist! Es gibt wirklich nur ganz wenig, das ich so abätze, aber Rölfchen nimmt einen Platz ganz oben ein!
Wir halten uns zu Hause momentan ganz stark an alte Schlager. Da leg ich dann lieber so Sachen auf, wie sie in deinem Paket waren. Und bei Liedern wie "Babysitter-Blues", "Souveniers Souvenier", "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" und dem ganzen Caterina Valente Œuvre ist bei uns immer Kinderparty angesagt!

Apropos Kinderparty, sehr zu empfehlen ist auch die Scheibe:


Quelle: Amazon.de
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

223

Donnerstag, 13. Februar 2014, 16:43

"Tabaluga"! Stimmt, da hat er ja auch noch seine Finger drin . . . obwohl ich das wiederum nicht schlecht find! Ansonsten hab ich unser Heim schon ganz früh zur Zuckowskifreien-Zone erklärt. Ich ertrag das Zeug einfach nicht. Kommt er im Radio? Aussschalten! Bekommen unsere Kinder ne CD geschenkt. Mülleimer auf und gut ist! Es gibt wirklich nur ganz wenig, das ich so abätze, aber Rölfchen nimmt einen Platz ganz oben ein!

Hmnja-hein ... Ein paar Sachen von Rolf kann man schon einbringen, ohne daß man da wirklich Gewissensbisse haben müßte. Die "Schulweg-Hitparade" fand ich über weite Strecken gar nicht mal so verkehrt und auch ein paar schlagerähnliche Sachen auf "Radio Lollipop" kann man durchwinken; vieles davor oder danach halte ich allerdings für ziemlich mißlungen oder am eigentlichen Ziel vorbei. Und spätestens mit der "Weihnachtsbäckerei" hat er bei mir ohnehin verloren (wobei ich äußerst dankbar dafür bin, daß das Chaostheater Oropax sich dieses Lieds so herzergreifend angenommen hat).
Weit (!) mehr Probleme bereiten mir Leute wie Detlev Jöcker oder Fredrik Vahle, bei denen man (bei Jöcker praktisch immer, bei Vahle über weite Strecken) merkt, daß hier die Kinder als kommerzielle Zielgruppe dienen. Obwohl nicht wirklich mit ihnen aufgewachsen, genießen Gerhard Schöne oder Reinhard Lakomy da bei mir eine deutlich höhere Wertschätzung, weil ich bei denen nie das Gefühl hatte, daß sie sich bei ihren Kinderliedern oder -geschichten extrem verbiegen mußten, um einen Markt zu bedienen.

Zitat

Wir halten uns zu Hause momentan ganz stark an alte Schlager. Da leg ich dann lieber so Sachen auf, wie sie in deinem Paket waren. Und bei Liedern wie "Babysitter-Blues", "Souveniers Souvenier", "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" und dem ganzen Caterina Valente Œuvre ist bei uns immer Kinderparty angesagt!

Die Sachen kommen natürlich auch dazu. Deutschsprachiges Kulturgut :D. Der Mittlere kann mittlerweile "Cement Mixer" oder "Meine kleine Melodie" von Fred Kinglee & den King-Kols fehlerfrei mitbrabbeln, sehr zur Freude seiner Erziehungsberechtigten auch gerne mal während des Abendmahls. Auch Conny Froboess kam bei ihnen ganz gut an. Allerdings habe ich bei den letzten Samplern neben Titelmelodien von ollen Fernsehserien (Nils Holgersson, Heidi, Biene Maja) auch immer wieder mal ein paar Kinder- oder Volkslieder eingeschoben. Werden ohnehin meiner Ansicht nach viel zu oft übersehen. Müssen ja nicht gleich die Studenten-Sauflieder sein ... man muß ja steigerungsfähig bleiben :D

Zitat

Apropos Kinderparty, sehr zu empfehlen ist auch die Scheibe:


Quelle: Amazon.de

:hilfe:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

224

Samstag, 15. Februar 2014, 21:09

Gutbucket: "A Modest Proposal"
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

225

Montag, 17. Februar 2014, 22:02

Die Strottern - Wia tanzn is
Singer pur - SOS - Save Our Songs!
Exodus - The Most Beautiful Day
Vinito - ZEN
Jazul - That ...
Gail Ann Dorsey - The Corporate World
Agnetha Fältskog - A

Wiedergutmachung für Bon Jovi :D

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

226

Freitag, 21. Februar 2014, 19:21

Till Paulmann - Ich weiß
Interloop - Eins
Jess Jochimsen & Sascha Bendiks - Das wird jetzt ein bißchen weh tun
Thees Uhlmann - Thees Uhlmann (Deluxe Edition)
Herbert Grönemeyer - Schiffsverkehr
Steve Mason - Monkey Minds In the Devil's Time
Lucio Dalla - Storie di casa mia

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

227

Freitag, 21. Februar 2014, 20:28

Sechs mal Vinyl . . .

Randy Newman: "Lonely at the Top"
The Clash: "Cut the Crap"
Anne Clark: "Joined Up - Writing"
Cock Robin: "After Here Through Midland"
Das waren Schlager - 1964 (polydor)
Caterina Valente: "So lieben wir Catrin!" (10'' LP)

. . . und eine Schellack:

Peter Anders: "Immer nur lächeln/Von Apfelblüten einen Kranz - Dein ist mein ganzes Herz"
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

228

Samstag, 22. Februar 2014, 19:49

Heute entdeckt . . . wir haben eine OXFAM-Niederlassung und die haben auch Schallplatten!

Nina Hagen: "Unbehagen"
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

229

Dienstag, 25. Februar 2014, 23:16

:gaehn:

Emil Brand - Wer ist Emil Brand? [Das ist keine Frage. Das Album heißt so!]
Caroline Schreiber - Wir werden sehn. Oder: Nachts hast Du keine Chance gegen mich.
Pigor singt, Benedikt Eichhorn muß begleiten. Und der Ulf - Volumen 6
Game Ove & Die Spielfiguren - Ove, Wenn & Aber
Fink - Mondscheiner
Niedecken - Leopardefell
Wolfsmond - Wie der Wind so frei - Das Beste von Wolfsmond
Iridio - Waves Of Life
Runrig - Original Album Series (The Cutter & The Clan */Searchlight */The Big Wheel/Amazing Things/Mara)

sowie
Felix de Luxe - Felix de Luxe * [Und wer auch immer für dieses e-len-de Scheiß-Cover der Neuauflage verantwortlich zeichnet, gehört stehenden Fußes und ohne Nachtisch erschossen! :evil: Muß man sich ja schämen für! Wird schon wissen, warum sein Name im Booklet nicht auftaucht :careful: ]

vorher:

Quelle: www.musik-sammler.de

nachher:

Quelle: www.amazon.de

* Nachkauf auf CD, bereits auf Vinyl vorhanden

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

230

Samstag, 1. März 2014, 23:17

Mani Matter - I han es Zündhölzli azündt
Cat Balou° - Fortuna
Melody Found - Ich will doch bloß ein bißchen Hollywood
Tante Polly - Tante Polly macht hitzefrei
Pascal Finkenauer - Pascal Finkenauer
Beth Orton - Daybreaker

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

231

Montag, 3. März 2014, 12:08

Erster echter Flohmarkt 2014. Ein entspannter Vormittag mit vier Megavinylschnäppchen :]

Frank Zappa: "Joe's Garage Act II & Act III"
James Brown: "It's Hell"
Van Der Graaf Generator: "Pawn Hearts"
Style Council: "Our Favourite Shop"

Ich hab mich sehr gefreut! :DD
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 787

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

232

Montag, 3. März 2014, 19:53

Sergio Mendes Original Album Series



Quelle: Amazon Deutschland
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

233

Mittwoch, 5. März 2014, 21:22

Wow, auch drei Jahre nach meinem Wiedereinstieg in die Vinylwelt, finde ich in meiner alten Kellerkiste noch was Verwertbares! Ich konnte mich bislang nicht von den Scheiben trennen, obwohl ich dachte, die wären ein Opfer des Schimmels geworden, . . . tja wieder mal weit gefehlt. Den Fund verbuch ich jetzt einfach mal als Neuzugang :DD
  • "Ghandi - Original Motion Picture Soundtrack"
  • Marius Müller Westernhagen - "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz"
  • Marius Müller Westernhagen - "Geiler is' schon"
  • Joachim Witt - "Silberblick"
  • Karat - "Schwanenkönig"
  • Karat - "Die sieben Wunder der Welt"
Da werd ich wohl doch nochmal genauer nachschauen müssen!
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

234

Samstag, 8. März 2014, 22:31

  • "Dancas de Andalucia"
  • "Oliver! - Original Cast Recording"
  • Herb Alpert's Tijuana Brass: "Whipped Cream & Other Delights"
  • Leonard Cohen: "Recent Songs"
  • Creedence Clearwater Revival: "Chronicle - The 20 Greatest Hits"
  • Emerson, Lake & Palmer: "Trilogy"
  • Fleetwood Mac: "Tango in the Night"
  • Genesis: ". . . and then there were three"
  • Genesis: "Genesis"
  • James Last: "Biscaya"
  • The Nice: "Five Bridges" (UK Erstpressung)
  • The Nice: "Elegy" (UK Erstpressung)
  • Santana: "Santana"
  • U2: "The Unforgettable Fire" (Maxi-Single)
  • The Swingle Singers: "Going Baroque"
  • Tom Waits: "Heartattack and Vine"
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

235

Samstag, 8. März 2014, 23:14

nix. :bis:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

236

Montag, 10. März 2014, 10:17

nix. :bis:


Öhm, bist Du auch sicher, dass es Dir WIRKLICH gut geht :eek: *EXTREM besorgt guck*

237

Montag, 10. März 2014, 10:24

nix. :bis:


Öhm, bist Du auch sicher, dass es Dir WIRKLICH gut geht :eek: *EXTREM besorgt guck*

Hat sich nicht ergeben :keineahnung:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

238

Samstag, 15. März 2014, 17:38

Kannemann & Miko - NordFolk
Kannemann - Flache Wasser sind still

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

239

Mittwoch, 19. März 2014, 14:27

Faun - Von den Elben
Anna Netrebko - Verdi

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Dienstag.
Skywise läuft mit einem Versandrohr durch den Gang an zwei Kolleginnen vorbei.
Skywise: "Wollen Sie mal in die Röhre kucken?"
Kollegin: [gespielt entrüstet] "Hörr Kollege, was ist denn das für ein Angebot!? Ich will Ihnen nicht in Ihre Röhre kucken."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 052

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

240

Freitag, 21. März 2014, 11:29

Tom Jones: "Delilah" (Decca)
"Hair" Original London Cast Recording

Und eine Tasche mit ca. 50 Schellacks für zusammen 5,- €
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher