Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

  • »Fatspuuukie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

21

Montag, 24. Juni 2013, 00:48

Ich helfe auch anderen ihre Torte zu verschönern. Z.B. mit einer verzierten Marzipanplatte, die man dann nur auflegen muß.
»Fatspuuukie« hat folgende Datei angehängt:
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

  • »Fatspuuukie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

22

Montag, 24. Juni 2013, 11:04

Wahnsinn, die Torten sind super schön. Respekt!
Sowas könnte ich nie. Ich bin schon froh, wenn ich einen einfachen Rührkuchen mit Kirschen und ein bißchen Verzierung obendrauf ordentlich hinbekomme. Meine Kleine wünscht sich zum Geburtstag einen Pferdekuchen, was mich vor unüberwindbare Hürden stellt.


Danke schön. Man glaubt gar nicht, was man so alles kann, wenn es nur richtig will. Eigentlich bin ich im künstlerischen Bereich eine echte Niete. Mach Dir doch für den Pferdekuchen eine Schablone, schneide das Pferd dann aus einer Marzipanplatte aus, pinsel das mit Schokolade an, setze dann aus dem hellen Marzipan noch ein Auge, die Hufen, den Schweif und die Mähne an und ritze die beiden letzten etwas mit dem Messer an, so dass es wir Haare aussieht. Im Prinzip ganz einfach.
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

23

Montag, 24. Juni 2013, 13:10

Zitat von »Fatspuuukie«

Hier eine Torte zur Einschulung und eine zur Ausschulung. Die Einschulungstorte scheint gut angekommen zu sein. Denn die Kundin hat dieses Jahr für ihr zweites Kind wieder eine bestellt.

Ts! Deppenapostroph, und das auf einer Torte zur Einschulung :dudu:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

24

Montag, 24. Juni 2013, 15:40

Ts! Deppenapostroph, und das auf einer Torte zur Einschulung :dudu:

:stein:

Du alter Grummelbär musst auch immer was zu meckern haben :trommel: :naja:

25

Montag, 24. Juni 2013, 17:12

Ts! Deppenapostroph, und das auf einer Torte zur Einschulung :dudu:

:stein:

Du alter Grummelbär musst auch immer was zu meckern haben :trommel: :naja:

:menno:
isdochwahrisdasdoch

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

26

Montag, 24. Juni 2013, 17:18

isdochwahrisdasdoch

Dass Du immer was zu meckern hast, meinste :gruebel: ... DAS ist def. wahr :harhar:

Und wenn ich mal erinnern darf:
selbst Billy meinte bei einem ganz ähnlich gelagerten Fall mal:darf man machen :pfeif:

Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

27

Montag, 24. Juni 2013, 17:20

@skywise wir müssen dieses "Deppenapostroph" oft auf Kundenwunsch machen, damitz der Name nicht "verschandelt" wird.
Die Begründung ist eigentlich immer die gleiche: Meine Frau/Tochter/Lebsnabschnittsgefährtin etc. heißt Diana und nicht Dianas!!!!"
Da kannste dich nicht gegen wehren. Da muß man dann durch.
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

28

Montag, 24. Juni 2013, 17:23

Naja, dieses "angehängte" S hat einfach auch sowas von Plural ... und sieht damit nicht wirklich richtiger aus *find*

29

Montag, 24. Juni 2013, 18:57

Naja, dieses "angehängte" S hat einfach auch sowas von Plural ... und sieht damit nicht wirklich richtiger aus *find*

Jo, aber das ergibt sich ja dann schon wieder aus dem Zusammenhang. Wenn es auf einer Torte heißt "Horsts erster Schultag", sollte einem schon klar sein, daß das der erste Schultag von der Gerda ihrem Horst ist und nicht, daß die Torte für alle Horsts gemeint ist, die just ihren ersten Schultag gehabt haben, oder? :gruebel:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

  • »Fatspuuukie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 25. Juni 2013, 00:39

Ich werde es auf jeden Fall bei der nächsten Torte wieder so machen, weil es in meinen Augen besser aussieht. Es sei denn, die Bestellung wäre anderslautend. Dass das falsch ist, geht mir so etwas von am A...anderen Ende des Kopfes vorbei.
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

31

Dienstag, 25. Juni 2013, 09:31

Ich werde es auf jeden Fall bei der nächsten Torte wieder so machen, weil es in meinen Augen besser aussieht. Es sei denn, die Bestellung wäre anderslautend. Dass das falsch ist, geht mir so etwas von am A...anderen Ende des Kopfes vorbei.

Nun ja, Vorteil - es bleiben keine Spuren zurück :pfeif:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 25. Juni 2013, 12:35

Naja, dieses "angehängte" S hat einfach auch sowas von Plural ... und sieht damit nicht wirklich richtiger aus *find*

sieht für den einen oder anderen vielleicht nicht richtiger aus (vermutlich, weil es inzwischen 2/3 aller leute falsch benutzen), ist aber definitiv nicht richtiger. es gibt im deutschen gemäß duden nur einen fall, wo das genetiv-s mit apostroph abgetrennt werden darf (aber nicht muss): zur verdeutlichung der grundform eines personennamens, z.b. bei andrea's freund (um deutlich zu machen, dass andrea eine frau ist - im gegensatz zu andreas' freund).
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 25. Juni 2013, 12:39

Ich werde es auf jeden Fall bei der nächsten Torte wieder so machen, weil es in meinen Augen besser aussieht.

künstler! :rolleyes: :rofl:

so argumentieren übrigens auch grafiker, wenn sie auf dem cover die groß- und kleinschreibung ignorieren oder trennstriche weglassen! :D
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 25. Juni 2013, 12:49

so argumentieren übrigens auch grafiker, wenn sie auf dem cover die groß- und kleinschreibung ignorieren oder trennstriche weglassen! :D
Oh, bist du Grafikerin? :scheinheilig: :pfeif:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 25. Juni 2013, 13:00

so argumentieren übrigens auch grafiker, wenn sie auf dem cover die groß- und kleinschreibung ignorieren oder trennstriche weglassen! :D
Oh, bist du Grafikerin? :scheinheilig: :pfeif:

ich bin lektorin, die in ihrer freizeit ihre faulheit pflegt! :D
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

Beiträge: 3 119

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 25. Juni 2013, 13:05

Aber mal ernsthaft . . . gemessen an dem, was mir hier in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begegnet, ist diese Apostrophdiskussion geradezu Kinderkram! Quizfrage am Rande: Wer mir sagen kann, was: "suligun" und "pastoraf" bedeutet, dem spendier ich ne Ottographietorte von Fatspuuuki! . . . natürlich nur, wenn der mitmacht
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

  • »Fatspuuukie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

37

Samstag, 29. Juni 2013, 16:19

Ich werde es auf jeden Fall bei der nächsten Torte wieder so machen, weil es in meinen Augen besser aussieht. Es sei denn, die Bestellung wäre anderslautend. Dass das falsch ist, geht mir so etwas von am A...anderen Ende des Kopfes vorbei.

Nun ja, Vorteil - es bleiben keine Spuren zurück :pfeif:

Gruß
Skywise


Da braucht man wenigstens kein schlechtes Gewiisen haben, wenn man ein Stück mehr ist. Es geschieht ja nur zu Gunsten der Bildung der Kinder, wenn solche Fehler schnell ausgemerzt werden. :grins:
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

  • »Fatspuuukie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 30. Juni 2013, 11:01

Zahlentorten sind auch sehr beliebt. Für den eismarder hatte ich einmal eine 30 gemacht. Da waren dann auch dreißig Kerzen drauf. Aber das Bild von dieser Torte ist nicht mehr auffindbar. Mich wundert, dass diese Kerzen nicht ausschließlich in Verbindung mit einem Rauchmelder verkauft werden. Wir mußten mit drei Leuten ziemlich stark pusten, um die dinger wieder auszukriegen. Und nachher waren dann einige Kerzenreste über die Torte verteilt. Beim Fünfzigsten müssen wir wohl vorher die Feuerwehr informieren.

So, hier nun zwei Bilder anderer Zahlentorten.
»Fatspuuukie« hat folgende Dateien angehängt:
  • 40-torte-klein.jpg (100,68 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Juni 2013, 16:01)
  • Torte20-kl.JPG (132,77 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Juni 2013, 11:09)
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

39

Montag, 1. Juli 2013, 08:43

Da braucht man wenigstens kein schlechtes Gewiisen haben, wenn man ein Stück mehr ist. Es geschieht ja nur zu Gunsten der Bildung der Kinder, wenn solche Fehler schnell ausgemerzt werden. :grins:

jetzt haste dich verraten!!! du machst das, damit die leute schneller essen und mehr kaufen! :D
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Fatspuuukie

von zentnerschwerer Last befreit

  • »Fatspuuukie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Wohnort: Frank´s Reich

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

40

Montag, 1. Juli 2013, 17:46

Erwischt. :]

Die nächste Torte habe ich für meine Schwester angefertigt. Sie mußte ja letzte Woche unbedingt versuchen, mit ihrem Megane einen LKW zu stoppen. Was manche Leute machen, um in die Fernsehnachrichten zu kommen. :{ Zumindest wünsche ich ihr damit gute Besserung und für ihren Schutzengel nach diese Strapaze eine kleine Erholungspause.
»Fatspuuukie« hat folgende Datei angehängt:
Wir kriegen alles gebacken!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
(Mark Twain)

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?
(Albert Einstein)