Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Freitag, 25. März 2016, 10:52

:eek: :lol:
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

142

Montag, 4. April 2016, 09:27

Zitat

Freitag.
EDV-Abteilung korrigiert Anzeige-Einstellungen am Rechner einer Kollegin.
Kollegin: "Seh' ich das morgen auch noch so?"
EDV: "Wenn Sie samstags ins Büro kommen ...?"
Skywise: "Nehmen Sie doch den Monitor mit nach Hause, dann können Sie's morgen daheim überprüfen."
EDV: :facepalm:
01.04.16

143

Donnerstag, 7. April 2016, 10:59

Zitat

Freitag.
EDV-Abteilung korrigiert Anzeige-Einstellungen am Rechner einer Kollegin.
Kollegin: "Seh' ich das morgen auch noch so?"
EDV: "Wenn Sie samstags ins Büro kommen ...?"
Skywise: "Nehmen Sie doch den Monitor mit nach Hause, dann können Sie's morgen daheim überprüfen."
EDV: :facepalm:
01.04.16


ihr werdet nicht glauben wieviele Menschen tatsächlich denken, dass der Monitor der eigentliche PC ist ... (und ich meine damit nicht einen MAC ;) )
Lg MO

144

Donnerstag, 7. April 2016, 11:59

ihr werdet nicht glauben wieviele Menschen tatsächlich denken, dass der Monitor der eigentliche PC ist ... (und ich meine damit nicht einen MAC ;) )

Bei mir IST der Monitor quasi der PC :pfeif: ;
Und nein: es ist kein MAC

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

145

Dienstag, 12. April 2016, 11:06

Zitat

Dienstag.
Maileingang.
- Besprechungseinladung wurde von A angenommen.
- Besprechungseinladung wurde von A an B delegiert.
- Besprechungseinladung wurde von B an C delegiert.
- Besprechungseinladung wurde von C an A delegiert.
- Besprechungseinladung wurde von A an D delegiert.
- Besprechungseinladung wurde abgelehnt.
12.04.2016
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

146

Mittwoch, 27. April 2016, 11:08

Zitat

Dienstag.
Praktikant (am Telefon. Furztrocken.) "Wenn Sie Probleme mit einem Drucker haben, sollten Sie vielleicht besser bei der EDV anrufen und nicht beim Einkauf. Das wäre etwas klüger. Wenn auch nicht viel."
Kollegin (leise). "Der wird's nicht weit bringen. Viel zu ehrlich."
27.04.16

147

Donnerstag, 28. April 2016, 12:20

Zitat

Donnerstag.
Chef: "Warum haben Sie sich nicht für den Workshop angemeldet? Klingt doch interessant, da können Sie vielleicht noch was lernen."
Skywise: "Ich will doch hoffen, daß das interessant klingt, der Text stammt von mir. Ich bin als Referent für den Workshop gebucht."
Chef: "Vielleicht sollte ich mich anmelden. Da könnte ich vielleicht noch was lernen."

28.04.16

148

Donnerstag, 19. Mai 2016, 10:54

Zitat

Mittwoch.
Praktikant hat Besprechungsraum für einen Termin vorbereitet.
Skywise: "Respekt, so umständlich hat hier auch noch keiner die Tische aufgestellt. Warum haben Sie die nicht in den beiden großen Gruppen belassen?"
Praktikant: "Wegen dem Feng Shui. So kann die Energie viel besser fließen."
Skywise: *soifz* "In drei Monaten Einkauf viel gelernt du hast, junger Jedi."
19.05.16

149

Donnerstag, 2. Juni 2016, 07:30

Zitat

Montag.
Kollegin: "Ich hab' drei Zimmer weiter ein Weltwunder sitzen. Das bevorzugt Leute, die ihm in den Arsch kriechen, obwohl es selbst keinen in der Hose hat, wenn's drauf ankommt."
Skywise: "Ich finde es gut, daß Sie das gesagt haben und nicht ich."
Kollegin: "Ich hab' das gar nicht gesagt, da müssen Sie sich verhört haben."
Skywise: "Wir haben uns ohne Worte verstanden.
"
02.06.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

150

Donnerstag, 2. Juni 2016, 09:08

"Ich hab' drei Zimmer weiter ein Weltwunder sitzen. Das bevorzugt Leute, die ihm in den Arsch kriechen, obwohl es selbst keinen in der Hose hat, wenn's drauf ankommt."
:rolleyes: Solche Sackratten gibt es doch überall. Wie eine Plage!
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

151

Donnerstag, 9. Juni 2016, 19:43

Zitat

Donnerstag.
Kollegin: "War das nicht im Märchen vom Wolf und den sieben Geißlein, wo er Kreide gefressen hat? Wenn er das Zeug so gerne futtert, hätten sich sicher alle Bundesliga-Vereine um ihn als Platzwart gerissen. Der hätte bequem die Seitenlinien auf den Rasen pusten können. Und bei Bedarf den Elfmeter-Punkt wahlweise hinniesen oder -furzen."
09.06.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

152

Donnerstag, 9. Juni 2016, 21:28

:lol: . . . oder ne Line ziehen *öhäm*
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

153

Freitag, 17. Juni 2016, 12:25

Zitat

Donnerstag.
Skywise: "Ich hab' gehört, ihr habt einen neuen Vorsitzenden gewählt. Ich hätte nie gedacht, daß der X das machen würde ..."
Kollegin: "Ich glaube, das ist der erste Vorsitzende in diesem Sauhaufen, der die Dankesrede an seine Wähler begonnen hat mit 'Also - trotzdem danke'."
17.06.16

154

Dienstag, 21. Juni 2016, 16:22

Zitat

Dienstag.
Kollegin: (*flöt*) "Vertrag liegt in Ihrem Fach."
Skywise: (*bärbeiß*) "Danke, das ist scheißfreundlich von Ihnen."
Kollegin: (*flöt*) "So bin ich halt."
Kollege: "Herr Kollege, Sie haben einen Ton an sich ..."
Skywise + Kollegin: (synchron) "Klappe zu da vorne!"
21.06.16

155

Mittwoch, 6. Juli 2016, 08:55

Zitat

Montag.
High Life an der Pforte zwischen munter plaudernden Technikern, Hausmeistern, teils schwangeren Kolleginnen und Co.
Pförtner setzt sich mit einem 95,7-Dezibel-"Ruhe jetzt!" vorübergehend durch und nimmt das Telefonat wieder auf:
Pförtner: "So. Wo waren wir stehengeblieben? Irgendwo zwischen 'Das Klo ist verstopft' und 'Der Kopf kuckt schon halb raus'."
05.07.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

156

Mittwoch, 6. Juli 2016, 11:47

:spot:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

157

Freitag, 15. Juli 2016, 14:10

Zitat


Freitag.
Kollegin: "Kollege smst mir, er steigt jetzt ins Auto und dann geht's 'auf nach Nizza!' Mit TZ."
Azubine: "Antworten Sie ihm, daß Sie hoffen, daß sein Urlaub spitze wird. Mit ZZ."
Skywise: "Die Idee gefällt mir. Fließt in die Bewertung mit ein."
15.07.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 132

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

158

Dienstag, 19. Juli 2016, 20:17

Zitat

Dienstag.
Azubine läuft mit einem T-Shirt "Pokémon NO Go" durch die Gegend.
Kollege: "Lassen Sie mich raten ..."
Azubine: "Gestern sprechen mich alle Leute auf eine Partie Pokémon Go an, heute sprechen mich alle auf das Shirt an. Gibt's was, womit man in Ruhe gelassen wird?"
19.07.2016
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

159

Mittwoch, 20. Juli 2016, 08:58

Lass doch dem Praktikanten ein bisschen Luft zum Atmen *empfehl*

Ich ergänze hier einfach mal: man darf auch AZUBIS ein bisschen Luft zum Atmen lassen :pfeif:

160

Donnerstag, 28. Juli 2016, 15:51

Zitat

Mittwoch.
Aus dem Fahrstuhl tritt eine sichtlich zerknitterte 50+-Dame, die über Kopfhörer hörbar funky Musik hört.
Skywise: "Auch eine Form von Fahrstuhl-Musik."
Kollegin: "Stellen Sie sich auch gerade vor, wie sie plötzlich im Aufzug das Twerken anfängt?"
...
:lach: + :lach:
28.07.16

Zur Zeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen