Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

161

Donnerstag, 28. Juli 2016, 21:27

Ich musste erstmal schauen, was Twerken überhaupt ist . . . meine Fresse, es hat uns hier gerade kollektiv zerrissen!

[url]https://www.youtube.com/watch?v=Xnd-XNzmSPU
[/url] :lol:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

162

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:42

Ich sag nur: Kopfkino :lach: :eek:
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

163

Donnerstag, 11. August 2016, 16:39

Zitat

Mittwoch.
Kollegin: "Daß der Tag und ich keine Freunde werden, war klar, als mich Kollegin X gefragt hat, was 'Wir haben alle die Ruhe weg' auf Englisch heißt, ich das in geschliffenster Lübke-Manier übersetzt habe mit 'We have all the silence gone' und die das über den Telefonhörer weitergegeben hat."
Skywise: "Übel, wenn man ernst genommen wird."
Kollegin: "Und dann so plötzlich. Und ohne Plan B."
11.08.16

164

Dienstag, 16. August 2016, 17:56

Zitat

Dienstag.
Eines der Highlights aus einem 20-minütigen, restintelligenzbefreiten Busgespräch nebenan.
Frau A: "Ich bin vor einem Jahr zugezogen. Eigentlich bin ich ein Dorfmensch."
Frau B: "Ach, vom Dorf kommen Sie ... ja ... ja, da passiert ja auch eine ganze Menge, was man so im Fernsehen sieht, schlimm, schlimm."
Skywise: :facepalm:
16.08.16

165

Sonntag, 21. August 2016, 14:23

Zitat

Freitag.
Kollegin: "Wir haben hier eine Charge Ordner reinbekommen, die riecht komisch ... so nach Gülle."
Skywise: "Faszinierend. Die Dinger sollen ausgetauscht werden, nehme ich an ...?"
Kollegin: "Nö, wir haben hier einen Kollegen, den wir nicht leiden können. Dem haben wir sie auf's Auge gedrückt. Aber wir sollten es für's nächste Mal im Auge behalten."
Skywise: *notier*
19.08.16

166

Dienstag, 30. August 2016, 16:04

Zitat

Montag.
Kollegin: "Ich war am Wochenende daheim, hatte die Füße in einer flachen Wanne und die Katze hin und wieder dazu genommen. Hat ihr nicht gefallen. Aber mir. Es gibt nichts Lustigeres als eine Katze, die sonst immer um Frauchens Füße rumstreift, aber Respekt vor Wasser hat. Die Ratlosigkeit im Vorfeld ist mindestens so putzig wie das vorwurfvolle Gesicht, wenn sie sich wieder anschleicht."
29.08.16

167

Montag, 12. September 2016, 09:42

Zitat

Freitag.
Kollegin: "Heut' Mittag ist bei euch die Weinbergrundfahrt?"
Skywise: "Aha ... so gut informiert? Wie kommt's?"
Kollegin: "Dein Chef saß gerade bei uns in Besprechung mit einem T-Shirt 'Ich trink weiße Riesling-Schorle'."
10.09.16

168

Samstag, 17. September 2016, 10:31

Zitat

Donnerstag.
Telefonat.
Skywise: "Ich suche einen Bewegungsmelder, der Geräusche macht. So 'ne Art Ladenbimmel, ein elektronisches Palim-Palim."
Verkäufer: "Und in unserem Online-Shop finden Sie nichts unter 'Palim-Palim', richtig?"
Skywise: "Ich fühle mich verstanden."
["Funk-Gong" heißt das Teil.]
17.09.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

169

Samstag, 17. September 2016, 18:42

Interessant . . . wozu unser Sky das Ding wohl braucht? :gruebel:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

170

Samstag, 17. September 2016, 19:50

Interessant . . . wozu unser Sky das Ding wohl braucht? :gruebel:

Unsere Hausdruckerei hat eine neue Maschine bekommen. Weil das Dingens etwas größer ist, hat man es in den vorderen Abschnitt der Hausdruckerei verlagert und alle weiteren Gerätschaften und Arbeitsplätze in den hinteren Bereich. Bedeutet, daß im vorderen Bereich nur dann noch jemand ist, wenn die Druckmaschine bestückt oder programmiert werden muß. Und damit bekommt man auch nicht mehr automatisch mit, wenn jemand die Druckerei betritt. Na ja, das ist halt doof, wenn hausinterne Kundschaft dort zu lange warten muß oder dort aktiv wird, ohne daß jemand was davon mitbekommt. Also wird ein Palim-Palim gebraucht.
Jetzt kommt ein Gerät, bei dem man sogar den Gong mit eigenen Geräuschen und Melodien bestücken kann. Ich hab' mich mit der Leiterin der Hausdruckerei und dem kaufmännnisch Verantwortlichen gestern darum gezankt, welche Melodie wohl am geeignetsten wäre. Mein Vorschlag war "Mädel, druck druck druck an meiner grünen Seite", diese konkurriert gerade mit etwas von Druck Stop und der flammenden Rede von Roman Herzog "Es muß ein Druck durch Deutschland gehen" ... :naja:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Donnerstag.
Kollegin: "Ich spreche regelmäßig mit meinen Tomaten."
Skywise: "Haben die auch schon alle Namen?"
Kollegin: "Klar. Peter, Heinz-Dieter ... die, die ich nicht leiden kann, bekommen die blöden Namen. Und dann schimpfe ich immer mit denen. Das sind komischerweise am Ende immer die größten ..."

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

171

Samstag, 17. September 2016, 19:53

Mein Vorschlag war "Mädel, druck druck druck an meiner grünen Seite", diese konkurriert gerade mit etwas von Druck Stop und der flammenden Rede von Roman Herzog "Es muß ein Druck durch Deutschland gehen" ...
:platz:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

172

Dienstag, 20. September 2016, 15:02

Zitat

Dienstag.
Kollege, Azubine & Skywise diskutieren auf dem Gang. Besucher fragt nach Toilette.
Kollege: "Wenn Sie da vorne links gehen, finden Sie einen Kopiererraum und die Toilette. Bitte nicht verwechseln. Wenn Sie Unterlagen das Klo runterspülen, ist das mindestens so peinlich wie wenn Sie - jedenfalls ..."
[1 Min. später]
Azubine: "Ihr seid echt krank."
Skywise: "Warum? Kollege hat doch recht."
20.09.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

173

Montag, 3. Oktober 2016, 22:18

Zitat

Freitag.
Chef im Vorzimmer.
Chef: "Ich bin also jetzt weg in Besprechung. Wenn der Herr X nochmal anrufen sollte, sag ihm bitte, daß ich um 17:00 Uhr wieder zu sprechen bin. Also - für ihn. Zurück bin ich um 14:00 Uhr, aber der soll sich ruhig ärgern und heute ein bißchen länger machen, der hat mich letzte Woche auch zappeln lassen, der Sack."
03.10.2016
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

174

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 12:44

Zitat

Mittwoch.
Kollege: "BSW. Beamten-Selbsthilfe-Werk. Da bekommt man an einigen Stellen Rabatte eingeräumt oder kann an Sonderaktionen teilnehmen ..."
Kollegin: "Muß man da Beamter sein? Braucht man da eine spezielle Bescheinigung zu?"
Skywise: "Eine Art Behinderten-Ausweis?"
Kollege: "Nö. Sie zahlen halt Mitglieds-Beitrag. Und ich krieg' ein Werbe-Geschenk."
06.10.16

175

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 12:20

Zitat

Mittwoch.
Fahrstuhl. Kollegin kommt rein.
Kollegin: "Hier riecht's lecker nach Speck und Ei. Gibt's das heute in der Kantine? Könnte ich auch mal wieder essen."
Kollege: "Das war die Putzfrau, die hat grad' nochmal aufgestoßen, bevor sie im zweiten Stock raus ist."
Kollegin: "Hab's mir gerade überlegt ..."
19.10.16

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

176

Sonntag, 23. Oktober 2016, 14:14

Zitat

Freitag.

EDV: "Sind Sie nicht der Kollege von der X.? Sagen Sie der guten Frau doch bitte, daß man keine Mails über 40 MB verschicken kann, da nützt es auch nix, wenn sie mich ständig bei den Sachen, die funktioniert haben, in Kopie setzt. Und sagen Sie es ihr bitte schnell und eindringlich, sonst komme ich persönlich in den nächsten Tagen bei ihr vorbei und schlag' ihr entschieden auf die Fratz'."
23.10.2016

Da wär ich dann gern dabei :spot:
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

177

Dienstag, 25. Oktober 2016, 08:47

Zitat

Montag.
Kollegin berichtet im Zusammenhang mit dem Tod des Flippers M. Durban, daß sie bei einem Konzert von Olaf war anläßlich seiner "Wenn der Anker fällt"-Tour.
Skywise: *2-Promille-Gesang anstimm* "Wenn erst der Anker fällt -
weh dem, der drunter steht,
weil's ihm den Kopf zerdellt,
und er mit dem Scheißding zu Grunde geht."
Kollegin: "Du magst die Flippers nicht, richtig?"
24.10.16

178

Donnerstag, 10. November 2016, 11:41

Zitat

Mittwoch.
Kollegin telefoniert mit ihrem Hausarzt und notiert sich auf eine Salbenpackung "o. o.".
Skywise: "o. o.?"
Kollegin: "Obnds oireibe."
Skywise: :facepalm:
10.11.16

179

Donnerstag, 10. November 2016, 15:19

Zitat

Mittwoch.
Kollegin telefoniert mit ihrem Hausarzt und notiert sich auf eine Salbenpackung "o. o.".
Skywise: "o. o.?"
Kollegin: "Obnds oireibe."
Skywise: :facepalm:
10.11.16

:D

man sollte ne Serie drehen ... :gicks: ..wobei ..gibts ja mit Stromberg schon ..
Lg MO

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 995

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

180

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 22:10

Zitat

Mittwoch.
Kollege: "Die Lüftung ist doch garantiert schon wieder im Arsch, so wie ich mich vorhin durch die Luft schneiden mußte. Können wir die Besprechung nachher nicht irgendwo in Sauerstoffnähe abhalten, damit man beim Reden nicht ständig vom Stielchen plumpst?"
Skywise: "Der Glühweinstand vom Weihnachtsmarkt hat offen."
Chef: "Ob die Bonushefte vom letzten Jahr noch gelten?"
01.10.2016
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen