Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 4. April 2018, 11:49

Die Verpackung bzw. das Cover besitze ich nicht mehr. Ich weiß aber noch, wie es aussah. Es war keine normale Hülle, sondern eine Plastikbox (DIN A5). Vorne drauf war eine Hexe. Ihre Hautfarbe war knallgelb, wie bei den Simpsons. Sie trug ein blaues Kleid, ein rotes Kopftuch mit weißen Punkten drauf und hatte einen Besen in der Hand. Die Figur kam so dreidimensional aus dem Plastik raus.


Diese Verpackung könnte natürlich mit "verantwortlich" sein, dass das Hörspiel selbst unter Sammlern nicht so bekannt ist :idee:
Spricht ja ein bisschen dafür, dass man sowas nie als "Hörspiel-Hülle" identifieziert hätte, selbst wenn man z.B. auf einem Flohmarkt mal darüber gestolpert wäre :)

42

Mittwoch, 4. April 2018, 15:40

Von der hatte ich auch noch nie gehört ... hoffentlich findet mal jemand die Plastikbox und macht ein Foto davon ...
Lg MO

Ähnliche Themen