Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 13:11

Manfred Krug (08.02.1937 - 21.10.2016)

:{
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 13:58

Habe es auch gerade erfreuen. Sehr schade. Ich mochte ihn sehr.
;( und wieder eine Kindheitserinnerung verloren... Adieu, "Franz Meersdonk"
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

3

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 14:07

Ja, wobei ihm sicherlich viele die P*** an den Hals gewünscht haben als Gallionsfigur für die "Volksaktie Telekom" mit der viele wohl ihre Ersparnisse durchgebracht haben ... RIP

Lg MO

4

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 17:08

;(

Sehr schade, ich mochte ihn sehr in seiner Rolle als Paul Stoever (Tatort)
Es ist doch bloß eine Mumie und sie ist seit 3000 Jahren tot, völlig tot, absolut tot, toter geht`s nicht!

5

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 23:47

Danke Manfred Krug ;(

Oberst Grewe

In höchstem Maße EUROPA-Verrückt

Beiträge: 719

Wohnort: Bocholt

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Oktober 2016, 08:01

;(
Willkommen auf meinem Schloß. Ich bin Dracula und begrüße Sie, Herr Harker.

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 801

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Oktober 2016, 21:11

Hatte mir immer als Franz Meersdonk in "Auf Achse" gefallen. War mit Sicherheit ein Unikum. Gerade mal ein Jahr aelter als mein Dad. Das gibt einem zu Denken. ;(
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

LibussaKrokus

Grumbeersupp un' Quetschekuche

  • »LibussaKrokus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 081

Wohnort: Judikativenhausen

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Oktober 2016, 21:13

Gerade mal ein Jahr aelter als mein Dad. Das gibt einem zu Denken.
Jesses, beschreib's nicht!
Nothing makes a father happier than seeing his daughter with a smile on her face and her boyfriend with fear in his eyes!

Glück ist wie furzen. Wenn man es erzwingt, kommt nur Scheiße raus!

LarsHolmqvist

Those were the days...

Beiträge: 300

Wohnort: Hamburg - Das Tor zur Welt

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. Oktober 2016, 21:03

Und ich mochte ihn auch sehr gern als "Joe Jenkins"... :(
I still believe in love at first sight - Nothings´s impossible

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 801

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. Oktober 2016, 23:50

Und ich mochte ihn auch sehr gern als "Joe Jenkins"... :(
index.php?page=Attachment&attachmentID=8678
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

11

Sonntag, 30. Oktober 2016, 00:30

Und ich mochte ihn auch sehr gern als "Joe Jenkins"... :(
index.php?page=Attachment&attachmentID=8678

:prost:

:platte: Den Jenkins leg ich gleich mal wieder auf :platte:

Grüße

Ma

Ähnliche Themen