Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

41

Freitag, 11. März 2005, 12:34

Zitat

Original von US of K
Dodo.
Niemand fühlt sich auf die Füße getreten!
Außer einem >Kritiker<...... ;)
Dass wir auf ernsthafte Fragen und ehrliche Vorschläge positiv zugewandt eingehen, kann der des Lesens Mächtige jederzeit nachvollziehen.
Wenn er möchte. :]
Und wenn wir dich vergrault haben, tut es uns unendlich leid!
Was können wir tun, um dir persönlich ein Gefühl der Geborgenheit und der Anerkennung zu geben?

Liebste Grüße!


:lach: Nehmt es mir nicht übel, aber mit positiv zugewandt verbinde ich was anderes :lol: Schön das ihr euch Sorgen um mein Gefühlsleben macht, der Schaden, den ihr angerichtet habt, hält sich in Grenzen :lol: Wenn ihr mir ein Gefühl der Anerkennung geben wollt, dann ändert euern Diskussionsstil einigen Mitglieder gegenüber ;) Das dürfte vollkommen reichen, damit ich mich Geborgen und toll fühle :DD

Davon abgesehen wünsche ich euch viel Spaß und Erfolg mit euerm Hörspiel. Wie gesagt, ich kenne es nicht, dewegen steht es mir auch nicht zu, negativ darüber zu urteilen.
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

US of K

unregistriert

42

Freitag, 11. März 2005, 12:37

Falsch. Pops.
Wie konntest du nur die 50/50 Chance verbaseln? :{
Aber du hast ja noch deinen Telefonjoker.....
Go for it! Du kannst es!
Tschakka! :DD

US of K

unregistriert

43

Freitag, 11. März 2005, 12:44

Dodo.
Da wir dem christlichen Prinzip "linke Backe/rechte Backe" abgeschworen haben wäre es nett, wenn du deinen Style-Appell gleichmäßig auch an "einige Mitglieder" richten könntest....
In diesem Zusammenhange:
wer war zuerst da: Huhn oder Ei?
In diesem Falle: Ei...... :grins:
:huhu:

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

44

Freitag, 11. März 2005, 12:53

Zitat

Original von US of K
Dodo.
Da wir dem christlichen Prinzip "linke Backe/rechte Backe" abgeschworen haben wäre es nett, wenn du deinen Style-Appell gleichmäßig auch an "einige Mitglieder" richten könntest....
In diesem Zusammenhange:
wer war zuerst da: Huhn oder Ei?
In diesem Falle: Ei...... :grins:
:huhu:


naja, sieh es einfach mal so: "Der Klügere gibt nach" und versucht die Diskussion auf eine sachliche Ebene zu ziehen ;) Mit der Art und Weise, wie hier diskutiert wird, erreicht man gar nichts, außer die Fronten zu verhärten. Warum ich mich mit meinem "Style-Appell" an euch richte hat einen bestimmten Grund: Ihr habt eine schlechte, korregiere: ZWEI schlechte Kritiken bekommen und seid danach, als ihr gemerkt habt, dass es einige Leute hier auf dem Board gibt, die auf das Urteil dieser Kritiker vertrauen (und dieses Vertrauen hat seine Gründe) und weil ihr euch persöhnlich angegriffen gefühlt habt (zumindest stellt sich das mir so dar), auf die beiden Kritiker, und vor allem auf lord gösel, losgegangen und seid persöhnlich geworden ;) Danach ist diese Diskussion auf eine Ebene gerutscht, die kaum konstruktiv genannt werden kann :)

Liebste Grüße,

Dodo

PS: Wenn wir schon mit tollen Rätseln anfangen....wie klingt das Klatschen einer Hand?
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

Jim Knopf

unregistriert

45

Freitag, 11. März 2005, 13:14

wenn man sich vorstellt, wie universal burns pusht, dann muss man sich fragen, ob die von solchen armseeligen maulereien wie denen von gevatter us of k angetan wären. daher gehe ich davon aus, dass es sich nicht um die macher handeln kann, insofern vielleicht einfach nicht mehr ernst nehmen.

aber unabhängig von der frage "macher oder nicht macher" ist die art und weise, wie sich der USER us of k hier darstellt, unter aller kanone und eher ein persönliches armutszeugnis.

@us of k: auch, wenn du (ihr?) bemüht seid, cool und lässig rüber zu kommen - manliest zwischen jedem wort, wie angefressen ihr seid von negativen meinungen zu eurem "produkt". das alleine empfinde ich bei dr albernen sache hier als vollste genugtuung. ob macher oder nicht...

46

Freitag, 11. März 2005, 13:16

@ US of K

Ich bin ja jetzt in einem echtem Zwiespalt ... ich bin viel zu alt für Euer Hörspiel und mein Sohn ist noch viel zu jung ... :menno:
Was machen wir denn da jetzt?? :gruebel:


Und P.S. ... auf Dodo könnt Ihr ruhig rumhacken ... der braucht das! :harhar: :DD
Ansonsten solltet Ihr Euren Ton vielleicht ein klitzekleines Bisschen überdenken ...
Jedenfalls wenn Ihr wirklich an den Verkaufszahlen des Hörspiels interessiert seid!! :D
Andererseits ... das CLH ist ja nur eine ganz kleine Community ... und wer liest das schon ... :lach:

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

47

Freitag, 11. März 2005, 13:17

Zitat

Original von Ska the Witch
Und P.S. ... auf Dodo könnt Ihr ruhig rumhacken ... der braucht das! :harhar: :DD


Garstige Hexe :haue: :lol:
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

48

Freitag, 11. März 2005, 13:23

Zitat

Original von Dodo

Zitat

Original von Ska the Witch
Und P.S. ... auf Dodo könnt Ihr ruhig rumhacken ... der braucht das! :harhar: :DD


Garstige Hexe :haue: :lol:


:knuddel: :kiss:

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

49

Freitag, 11. März 2005, 13:33

:knuddel: So jetzt aber genug :offtopic: :lol: Sonst gehen unsere guten Vorschläge noch verloren :lol:
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dodo« (11. März 2005, 13:42)


US of K

unregistriert

50

Freitag, 11. März 2005, 18:27

@ dodo

"Der Klügere gibt nach"
Wir halten es lieber mit dem Sprichwort : "Wenn die Klügeren immer nachgeben, gewinnen die Dümmeren!" :grins:

"versucht die Diskussion auf eine sachliche Ebene zu ziehen"
Haben wir doch vielfach getan? Aber die meisten Member wollen ja leider nur unisono pöbeln in diesem herzigen kleinen Kuschelforum! :{

"und dieses Vertrauen hat seine Gründe"
...die wir nur in Frage stellen.... ;)

"weil ihr euch persöhnlich angegriffen gefühlt habt"
Ooch, Lady, eine von einem Fast-Musiker hinterhergeweinte Kritik tangiert uns ungefähr so wie der geplatzte Gummi der Schiesser-Feinripp von Jim Knopf... :grins:

"und vor allem auf lord gösel losgegangen"
AUSSCHLIESSLICH Auf L. Knösel, bitteschön!
Preisfrage: warum? Und nicht auf Olli? :grins:

"und seid persöhnlich geworden"
Tja. Das hat Kommunikation so an sich. Man darf ja nicht ins Blaue labern...
das verbietet doch der Anstand! :]

Fazit.
Wolln wir doch mal ehrlich sein. Das Ungewöhnliche bei diesem Battle ist doch, dass ein Kritiker kritisiert wurde.
Bei dem folgenden Trara von Leuten, die noch keinen Mucks gehört haben, kriegt man fast den Eindruck, dass solch ein Vorgehen als Blasphemie betrachtet wird, oder die Kritiker Diplomaten-Status haben!
Lächerlich. Isn´t it? :]
Um an dieser Patina zu kratzen, und die Dünnhäutigkeit >einiger< Kritiker zu testen, die sich ansonsten auf ihrem hohen Roß unantastbar fühlen, ging der Hussle.. :D
Außerdem, ganz ehrlich, ist es uns ein inneres Kristallfeuerwerk wenn wir wissen, dass die verbal Benachteiligten, die in diesem Thread durch absolute Unsachlichkeit glänzen, hinter den Kulissen garantiert rumjammern und beim Boardie und bei Mutti um Sperrung und Hilfe winseln.... :lach:
Denn das ist der übliche Foren-Gau der Foren Daus! :DD


Also wieder mal, der Vorschlag zur Güte von unserer Seite:
(wann kommt eigentlich mal einer aus der Heuler-Ecke???) X(:
lasst uns die vordergründigen Fun-Schlachten vergessen, und sachdienlich diskutieren.... :]
Na, wer macht mit? :DD

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

51

Freitag, 11. März 2005, 18:42

:lach: Meine Lieben, ich hab absolut nichts dagegen, wenn ihr Kritiker Kritisiert, das ist euer gutes Recht. Aber das kann man auf einer gewissen Ebene und mit einem gewissen Tonfall machen. Nichts anderes habe ich mir gewünscht ;) Nur jeder weitere Beitrag von euch beweist mir, dass ihr anscheinend nicht fähig seid, sachlich zu bleiben, sondern sofort persöhnlich werden müsst :) Und das schlimmst an der Sache ist, ihr schadet damit nicht dem Ansehen der von euch attakierten Kritiker, sondern nur euch selbst und dem Produkt, welches ihr hier vertretet ;)
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

52

Freitag, 11. März 2005, 18:54

So als Threadstarter äußere ich mal den Wunsch diesses lächerliche Drama hier entweder zu schließen oder gerne auch ganz zu löschen....

Sorry Leute aber die Kacke, die hier abgeht braucht glaube ich keiner.

Liebe(r) US of K : War am Anfang echt amüsant, artet aber in einem Rundumschlag aus, der keinen Platz mehr für sachliche Diskussionen läßt. Schade eigentlich.

Also Mods, Admins oder wer auch immer hier die Kappe auf hat: Bitte Thread kicken oder löschen.

53

Freitag, 11. März 2005, 18:58

Zitat

Original von US of K
Wolln wir doch mal ehrlich sein. Das Ungewöhnliche bei diesem Battle ist doch, dass ein Kritiker kritisiert wurde.
Bei dem folgenden Trara von Leuten, die noch keinen Mucks gehört haben, kriegt man fast den Eindruck, dass solch ein Vorgehen als Blasphemie betrachtet wird, oder die Kritiker Diplomaten-Status haben!
Lächerlich. Isn´t it? :]

Mal die Spielregeln klären ...
Nix lächerlich! Genau so ist es!
Kritiker heißen Kritiker, weil sie etwas kritisieren, das sie sich vorher angetan haben. Diese Kritik entspricht ausschließlich ihrer persönlichen Meinung. Punkt und fertig. Was der Leser von dieser Kritik / diesem Kritiker hält, ist seine persönliche Angelegenheit und hat im Prinzip den Kritiker schon gar nicht mehr wirklich zu kümmern.
Kritikern kann man vielleicht dann in den Arsch treten, wenn sie persönlich werden, aber das ist hier nicht geschehen. Also geht für mich die besagte Hörspiel-Kritik in Ordnung. Das soll nicht heißen, daß ich dem Inhalt zustimmen muß, aber von der äußeren Form her sind sowohl ollis wie auch gösels Kritiken meiner Ansicht nach in Ordnung.

Zitat

Um an dieser Patina zu kratzen, und die Dünnhäutigkeit >einiger< Kritiker zu testen, die sich ansonsten auf ihrem hohen Roß unantastbar fühlen, ging der Hussle.. :D

Ehrlich gesagt habe ich eher den Eindruck, daß die Macher des Hörspiels auf einem höheren Ross sitzen als die Kritiker desselben :rolleyes:

Zitat

Außerdem, ganz ehrlich, ist es uns ein inneres Kristallfeuerwerk wenn wir wissen, dass die verbal Benachteiligten, die in diesem Thread durch absolute Unsachlichkeit glänzen, hinter den Kulissen garantiert rumjammern und beim Boardie und bei Mutti um Sperrung und Hilfe winseln.... :lach:
Denn das ist der übliche Foren-Gau der Foren Daus! :DD

:naja:

Gruß
Skywise
"Ich bedenk, was ein jeder zu sagen hat
und schweig fein still
und setz' mich auf mein Achtel Lorbeerblatt
und mache, was ich will."
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Donnerstag.
Kollegin 1: "Geh'n wir in der Mittagspause Eis essen?"
Kollegin 2: "Och ..."
Kollegin 1: "Ich lad' dich auch ein."
Kollegin 2: "Na dann - immer"
Kollegin 1: "Aber nur ein halbes Bällchen."
Kollegin 2: "Ich glaube, ich nehm' doch lieber mein Portemonnaie mit."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skywise« (11. März 2005, 19:01)


US of K

unregistriert

54

Freitag, 11. März 2005, 19:01

Mönsch, Dodo.
Wir vetreten doch gar kein Produkt, himmikrutzitürken noch mal! :{
Wir vertreten Fun und Polarisation! :]

Warum gehst du denn nicht einfach mit gutem Beispiel voran, und reagierst auf:

"lasst uns die vordergründigen Fun-Schlachten vergessen, und sachdienlich diskutieren.... Na, wer macht mit?"

statt weiter einen Etiquette-Sherriff zu geben?
Ernsthafte Frage, für die wir aufrichtig um Antwort bitten!
Bitte!
Danke!

Mit traurigem Unverständnis! ;(

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

55

Freitag, 11. März 2005, 19:17

Euch traurig gemacht zu haben tut mir leid, auf diesem Kuschelboard, wie ihr es bezeichnet habt, sehen wir es doch gar nicht gerne, wenn jemand traurig ist :)

jetzt aber zurück zur Sachlichen Diskussion, die sich nicht mit der Ettikette beschäftigen wird, sondern mit dem Hörspiel :]

Ich kenne das hier so heiß diskutierte Hörspiel nicht, daher kann ich nichts dazu sagen. <------ Punkt!

Interessant wäre aber für mich zu wissen, in welchem Verhältnis ihr zu dem Hörspiel steht, seid ihr Sprecher, Autoren, Fans oder was auch immer, denn irgendwie scheinen wir ja immer das falsche mit euch zu verbinden :)

Soviel dazu :)
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dodo« (11. März 2005, 19:26)


Morna

Schwedenfee

Beiträge: 139

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

56

Freitag, 11. März 2005, 19:24

Ja, das interessiert mich auch!
Und ich möchte gerne wissen, was denn nun eigentlich USK heißt. :D
MfG,
Morna

Dodo

Neu und jetzt mit Bart

Beiträge: 2 607

Wohnort: Im sonnigen Süden liegt eine kleine Insel....

  • Nachricht senden

57

Freitag, 11. März 2005, 19:26

Zitat

Original von Morna
Ja, das interessiert mich auch!
Und ich möchte gerne wissen, was denn nun eigentlich USK heißt. :D


Mir würde da ja einiges einfallen :lol:
Im letzten Jahr voller Schaffensdrang: Mein Buch: Meine CD: --> Schall & Rauch - Die große Frage <-- Have fun! :DD

Morna

Schwedenfee

Beiträge: 139

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

58

Freitag, 11. März 2005, 19:29

Ja, ich hab da auch schon diverse Vermutungen gehört ;)
MfG,
Morna

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

59

Freitag, 11. März 2005, 20:05

Zitat

Original von ollihimself
Also Mods, Admins oder wer auch immer hier die Kappe auf hat: Bitte Thread kicken oder löschen.


wenn ihr keinen bock mehr habt, mit usk zu diskutieren, lasst es doch einfach. dann erledigt sich das thema von ganz allein.
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

60

Freitag, 11. März 2005, 20:27

ich glaube es geht hier nicht um Bock, sondern um den Tonfall...

Manche Wünsche gehen in Erfüllung andere nicht... ich wein deswegen nicht, wenn der Thread aufbleibt, aber wenn ich in das nette Spiel, das hier läuft einsteige, wird er irgendwann geschlossen werden MÜSSEN, Wetten ? :harhar: :DD

Mal schauen, wann die PM Verschickerei losgeht. Aus einem anderen Thread habe ich noch die netten Beleidigungen, die mir persönlich per PM entgegengebracht wurden. Irgendwann schlägt der Ton halt um und den "Spasti" lass ich da noch durchgehen.

Mal schauen, wie weit ich mitprovozieren kann ohne beleidigend zu werden.... :D

Ein sachliches Gespräch wäre klasse. Aber ich glaube nicht, das US of K das überhaupt sucht.... Wäre da nicht die Wortwahl, ich würde vermuten wir hätten hier den netten Rezischreiber von Nebenan unter uns, der mal eben unter einem Pseudonick etwas Randele macht...

Ok... auf gehts....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ollihimself« (11. März 2005, 20:28)