Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. Juni 2005, 08:17

Habt ihr noch Hörspielträume?

HI zusammen,
habt ihr eigentlich noch Hörspielträume? Können auch Träume sein, die total unrealistisch sind. ;)
Ich träume davon, dass durch Zufall die vier noch nicht vertonten Geheimnis um Folgen auftauchen und natürlich alle vier von Vethake produziert sind. Oder Europa entdeckt durch Zufall, dass ja noch 20 Burg Schreckenstein-Folgen (natürlich in der Originalbesetzung) im Archiv liegen. :lach:
Gegen 10 weitere Rätsel um Folgen hätte ich auch nichts einzuwenden.

Ist zwar totaler Quatsch, wäre aber total klasse! :up:
Gruß, Molo

2

Sonntag, 12. Juni 2005, 09:26

Klar hab ich die noch :]

Zunächst einmal wünsche ich mir, dass ich all die Serien, die ich nicht komplett habe, komplettieren kann!

Weiters wünsche ich mir Fortsetzungen von Larry Brent, Macabros, Dämonenkiller, HG Francis Gruselserie, TSB Sinclairs (sowie die Neuauflage auf CD), A Nightmare on Elmstreet, TSB Jerry Cotton & Vanessa.

Weiters wünsche ich mir vermehrt Hörspielproduktionen auf DVD in Mehrkanalton.

Eine Zeitschrift, die sich nur mit Hörspielen und Hörbüchern beschäftigt, ähnlich den gängigen DVD - und Computer/Video-Spielezeitschriften!!!

Uuuuuuund klarer Weise selbst mal in einem Hörspiel mitzuwirken. Letzteres wird sich ja im Juli beim TSB-Fantreffen erfüllen :DD :DD :DD

Viiiiiiiele Wünschje, ich bin mir sicher, dass einige davon in Erfüllung gehen werden.....HOFFENTLICH ;)

3

Sonntag, 12. Juni 2005, 09:48

Also dass noch mehr alte unbekannte Klassiker auftauchen, wünsche ich mir eigentlich nicht (ich habe sowieso in dieser Hinsicht noch viel zu viel zu sammeln ;) ).

Aber ich würde mir z.B. wünschen, dass es endlich eine Hörspielserie nach Büchern von Agatha Christie, Stephen King oder John Grisham gäbe und nicht immer nur diese (für mich langweiligen) Hörbücher.
Ich weiß, dass es da schon ein bisschen was gibt (teilweise sehr alt), aber solche guten Vorlagen schreien nach einer aktuellen Hörspielserie!!!
Und was bekommen wir stattdessen? Leider immer nur diese Vertonungen von Groschenromanen... :{
Ein Lehrer zum anderen:
"Unsere Schüler sehen viel zu viel fern."
"Wieso?"
"Heute ist einer mitten in der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: `Ich nehm' den Telefonjoker!´"

Waschbär

Am Institut für Strahlenkunde und Pendelistik

Beiträge: 1 342

Wohnort: Frisinga

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Juni 2005, 10:29

Eine Zeitung über Hörspiele/Hörbücher mit CD wäre wunderbar.


Ansonsten wären Archiventdeckungen ein Traum:

Mindestens zwei weitere Gruselserie Abenteuer mit Eireen Fox und Tom Fawley.

Weitere kultige Baldiun Pfiff Hörspiele von Maritim.

Weitere Burg Schreckenstein Folgen von Schneider, da Folge 7 und 8 eigentlich ein Zweiteiler ist, Folge 8 aber nie erschienen ist.

Weitere Tim und Struppi Hörspiele mit der kompletten alten Besetzung, die auf bisher unbekannten Comics beruhen (Nichts ist unmöglich :) )

....


Ich könnte wohl noch einige mehr aufzählen.
Was andere Leute uns zutrauen, ist meist bezeichnender für sie als für uns.

Es würde nur sehr wenig Böses auf Erden getan werden, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.

Marie v. Ebner-Eschenbach

dot

Reden ist Schweigen, Silber ist Gold

Beiträge: 843

Wohnort: Winzenbutzhausen

Beruf: Sozialpfleger / Psychiatrie

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Juni 2005, 13:29

Zitat

Original von Waschbär


Weitere Tim und Struppi Hörspiele mit der kompletten alten Besetzung, die auf bisher unbekannten Comics beruhen (Nichts ist unmöglich :) )



Ja, DAS ist auch mein Lieblings-Traum !!! :] Das Gleiche gilt für ???-Hörspiele aus der Zeit der Folgen 1-20.

Und 'ne HSP-Zeitung....ja, das fänd' ich auch gut.

Außerdem träume ich schon jahrelang davon, ein bestimmtes Hörspiel endlich ergarttern zu können (Der Prinz und das Geheimnis der Schatzkammer, Intercord-LP)
Gruß, dot

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 812

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Juni 2005, 19:30

Mein Traum wäre eine Fortsetzung der Perry Rhodan Reihe von Europa mit den ganzen klasse Sprechern und der tollen Atmosphäre. *seufz*
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

7

Sonntag, 12. Juni 2005, 19:35

Hörspielträume... Naja, natürlich alle Hörspiele, die mir noch fehlen, irgendwann zusammentragen zu können. Ein anderer Traum ist, dass alte Cassetten irgendwann mal billiger werden und das ist ja momentan der Fall, gottlob! :)
Damals glaubte ich kein Wort von diesen Geschichten, aber jetzt bin ich nicht mehr so sicher.

dirie

Immer gern im CLH!

Beiträge: 890

Wohnort: Lippstadt

Beruf: Bildungsbranche

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Juni 2005, 20:42

Mein Traum wäre eine Jules-Verne-Serie unter der Regie von Sven Stricker. Natürlich jedes Buch mindestens als Doppel-CD und natürlich werden auch die unbekannteren Bücher vertont. :]

9

Sonntag, 12. Juni 2005, 23:27

Bücher wie Herr der Ringe, Otherland, Osten Ard Zyclus in einer Hsp Mammut Fassung ohne Kürzungen.

Commander Perkins im alten Style.... Sternentor ist halt net so gut ;)

Fortsetzung von Sieben Siegel... paralell dazu für Kai Meyer die Option die Serie so fertig zu schreiben wie er das immer wollte

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 810

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Juni 2005, 23:36

Zitat

Original von Volker

Commander Perkins im alten Style.... Sternentor ist halt net so gut ;)



Sternentor hab ich nie gehoert, aber die Folgen 10 und 11 sollten endlich mal erscheinen. :]
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

11

Sonntag, 12. Juni 2005, 23:39

- Die Zeitmaschine auf CD plus Fortsetzung.
- Commander Perkins (Europa) Fortsetzung.
- Perry Rhodan (Europa) Fortsetzung.
- viele, viele SciFi-Hörspiele aus den Radio-Archiven auf CD.
- Fight Club als Hörspiel mit den dt. Synchronstimmen.

Qanik

Freche Lippe

Beiträge: 865

Wohnort: Koboldland

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Juni 2005, 20:10

Hm... eine affengeile Hörspielfassung von den Narnia-Chroniken wär mal was... (oder gibt's sowas vielleicht schon?)
As I close my eyes
The vivid rain, enclouds a memory
If I'm dreaming don't wake me
I will rise so easily
As I close my eyes outside the world,
Lies in yesterday
If I'm dreaming I will awake...


[SIZE=7][I will awake - Vanishing Point][/SIZE]

13

Montag, 13. Juni 2005, 20:40

Oh viele, viele.

Auf jeden Fall ordenliche Fortsetzungen von:

Larry Brent
Macabros
Dämonenkiller
Perry Rhodan
eine Jules Verne - Serie
Burg Frankenstein
Tony Ballard


EUROPA sollte auch Perry Rhodan und Edgar Wallace fortführen.

Einige Träume verwirklicht ja Dreamland

Tina

Queen

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Juni 2005, 20:43

Mehr 5 Freunde-Folgen in der alten Besetzung! :drugs:

15

Montag, 13. Juni 2005, 20:53

Zitat

Original von dot
Und 'ne HSP-Zeitung....ja, das fänd' ich auch gut.

Gibt es die nicht schon? Ich glaube, gerade neulich an irgendeinem Zeitungsstand eine Zeitschrift namens "Hörspiel" oder "Hörbuch" gesehen zu haben, inkl. CD :gruebel:

Gruß
Skywise
Radio Liederlicht
Liedermacher & Co.


Kollegin: "Es zeugt von Ignoranz, von der Gehaltsgruppe auf den IQ eines Menschen zu schließen. Erstens gibt's echt genug hirntote Personen, die man nur mit besseren Bezügen weg befördert hat, damit sie an ihrer alten Wirkungsstätte nicht weiter stören. Und zweitens hab' ich meine TVöD 6 nicht meiner Intelligenz zu verdanken. Ich bin nicht blöd! Ich war nur faul!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skywise« (13. Juni 2005, 20:54)


Eismarder

Ich brauch Urlaub...

Beiträge: 1 967

Wohnort: Da wo´s immer regnet

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. Juni 2005, 21:32

Die Inkarnationen der Unsterblichkeit und die Xanth -Reihe von Piers Anthony. Könnte ich mir super als Höspiele vorstellen.
Physikalische Gesetze sind dazu da, das man sie bricht.
Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück macht - er könnte auch Anlauf nehmen!
Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken !!

Deff

Bereich: Hörspiel-Klassiker und Rares

Beiträge: 303

Wohnort: ..wo der Löwe steht

Beruf: Industriekletterer

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Juni 2005, 22:50

Molochos teilt da meine Träume...sind genau meine Serien !
Die Wallace Maritim....30 Folgen mit Manfred Krug finden die dann aber auch noch im Keller, ok ?

18

Montag, 13. Juni 2005, 22:57

Mir wär es am liebsten, wenn irgendjemand den verschollenen "Paul Temple"-Fall irgendwo ausgraben würde! :D

The iPhone is nothing more than a luxury bauble that will appeal to a few gadget freaks. In terms of its impact on the industry, the iPhone is less relevant. [...] Apple will sell a few to its fans, but the iPhone won't make a long-term mark on the industry.

Matthew Lynn, Published in Bloomberg, Jan 13, 2007

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HilliH« (13. Juni 2005, 22:57)


19

Montag, 13. Juni 2005, 23:15

Zitat

Original von joe adder

Zitat

Original von Volker

Commander Perkins im alten Style.... Sternentor ist halt net so gut ;)



Sternentor hab ich nie gehoert, aber die Folgen 10 und 11 sollten endlich mal erscheinen. :]


Gibts auch nicht viel zu hören. Drei Teile und Teil Vier will Maritim schon seit Jahren releasen :rolleyes:

marc50

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. Juni 2005, 10:00

Traum Nr. 1: Die ??? werden wieder gut.
Traum Nr. 2: Sascha Draeger und Manou Lubowski verwandeln sich wieder in
ihre alten prä-Stimmbruchstimmen
Traum Nr. 3: Sven Stricker bringt "Das Geheimnis des 7. Weges" mit all meinen
Lieblingssprechern, auch wenn die schon lange tot sind und der
Originalmusik von Peter Zwetkoff
Traum Nr. 4: Irgendwer erbarmt sich und macht aus dem Herrn der Ringe
endlich das richtige Hörspiel, ohne Logikfehler und Patzer, aber
mit den geleichen Sprechern (auch wenn sie schon tot sind) und
der Musik von Peter Zwetkoff)
Traum Nr. 5: Harry Potter wird verhörspielt und zwar richtig (mit Musik von
Peter Zwetkoff???)