Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

341

Montag, 9. Februar 2009, 10:53

Zitat

Original von Quercus
vielleicht für diese interessante frage ein extra beitrag?

jupp. den gibts auch schon. diskussionen zum thema hörspielversicherung also dann bitte dort:

Habt ihr eure Hörspiele versichert?
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

342

Montag, 9. Februar 2009, 16:38

Zitat

Original von Quercus
@hopse: da hat die dame an der ikea kasse sicherlich gestaunt:
"Wollen sie wirklich 50 einlagen bei nur 5 reagalen haben?"
hopse:"klar, das ist für meine hörspielkassetten."
ikea-kassiererin:"ja ne, ist klar."



die Regale hatte ich schon. Die sind mit der Sammlung proportional nach und nach dazugekommen.



So siehts jetzt aus, und so bleibts jetzt erst mal.



X(

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

343

Montag, 9. Februar 2009, 17:27

und die LPs? zurück in den keller?
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

344

Montag, 9. Februar 2009, 19:06

vermutlich kommen die dann im Wohnzimmer unter.

345

Montag, 9. Februar 2009, 21:05

Sieht wirklich sehr schön, Hobse!

Ich habe das IVAR-System auch zum Hörspielregal umfunktioniert, allerdings habe ist meine Sammlung geschätzt nicht mal 30% von deiner...

Eigentlich bin ich mit dem System sehr zufrieden, macht optisch auch was her, wobei das bei mir natürlich nicht so beeindruckend wie Hobses Monstrum ist. Aber: Wir haben zwei Katzen und die lieben es sich hinter den Kassetten zu verstecken. Da dies mit reichlich Hüllenbruch verbunden war (ich sage nur Katers Hintern und Kätzchens Turnübungen), musste ich dieser Leidenschaft der Vierbeiner mit seitlichen Holzverkleidungen entgegentreten. Die Frontseite muss möglichst vollständig mit Kassetten oder CDs zugestellt sein, dann kommen sie im Normalfall (gibt es den mit Katzen im Haushalt eigentlich?) nicht mehr hinter die Hörspiele. Dennoch purzeln von Zeit zu Zeit noch immer Hörspiele aus dem Regal, wenn eine der beiden Tierchen auf das Regal springen müssen (meines ist niedriger als Hobses) und mit den Hinterbeinen richtig schön in die obere Kassettenreihe crashen? Was soll ich nur machen, so viele Exemplare der Macabros-Neuauflage kann ich doch gar nicht besitzen, um die gefährdete Reihe zu füllen!? ;(

Über kurz oder lang werde ich mir also ein weniger tiefers, katzensicheres Regal bauen, bei dem die Medien direkt an der Wand stehen. Hat vielleicht jemand das gleiche Problem?

JimKnopf

JimKnopf

Beiträge: 890

Wohnort: Aus einem Postpaket

Beruf: Schauspieler

  • Nachricht senden

346

Montag, 9. Februar 2009, 23:24

Zitat

Original von irina

jupp. den gibts auch schon. diskussionen zum thema hörspielversicherung also dann bitte dort:

Habt ihr eure Hörspiele versichert?


Vielen Dank! ;) Sehr interessant. Ich glaube, ich lasse meine Hsp auch mal versichern.

JimKnopf

JimKnopf

Beiträge: 890

Wohnort: Aus einem Postpaket

Beruf: Schauspieler

  • Nachricht senden

347

Montag, 9. Februar 2009, 23:29

Zitat

Original von DerTrainer
Was soll ich nur machen


Wie wäre es mit einem dickeren, flauschigen Teppich vor dem Regal?
Oder eine kleine Brüstung in die Regalwände einbauen.
Oder so eine Art Luftkissen, natürlich in kleiner, um das Regal herum.
Vielleicht auch so eine Art Fangnetzt? ;)

Mehr fällt mir nicht ein.
Mein Hund läßt meine Platten Gott sei Dank in Ruhe!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JimKnopf« (9. Februar 2009, 23:29)


joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 801

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

348

Dienstag, 10. Februar 2009, 07:25

Zitat

Original von DerTrainer
Aber: Wir haben zwei Katzen und die lieben es sich hinter den Kassetten zu verstecken. Da dies mit reichlich Hüllenbruch verbunden war (ich sage nur Katers Hintern und Kätzchens Turnübungen),


Geht ja noch. Fritzie, die Sau, denkt, dass ein Stapel LPs ein Kratzbaum ist. :schimpfen:
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

349

Dienstag, 10. Februar 2009, 08:07

Sehr schöne Sammlung, Hobse!
Gefällt mir sehr gut!

Perry

bringt Angsthasen nach Muffenhausen

Beiträge: 4 496

Wohnort: 53°18' N, 10°24' O

  • Nachricht senden

350

Dienstag, 10. Februar 2009, 08:23

Zitat

Original von Hobse
vermutlich kommen die dann im Wohnzimmer unter.


Zur Not nehme ich dir noch ein paar LPs ab, Hab auf hobse.de ein paar gesehen, an denen ich durchaus Interesse hätte ;)
"Wo bist du gerade?" - "In der Bredouille!" - "Hach. Frankreich! Wie schön."

Instagram: Vinylianer

351

Dienstag, 10. Februar 2009, 11:11

Neue Bilder von der Sammlung, man kann alle gross klicken:
















...FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen..

352

Dienstag, 10. Februar 2009, 11:11

und die andere Seite:
















...FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen..

353

Dienstag, 10. Februar 2009, 11:54

mmmmjaaaa ... :crap: ... ähm ... DAS ist echt ne Sammlung !!! :eek:


:eek: :eek:


:keks:

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

354

Dienstag, 10. Februar 2009, 12:49

immer wieder beeindruckend! :anbet:
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

355

Dienstag, 10. Februar 2009, 15:51

Wow, ist das ein Zimmer oder ein Ladenlokal, Ede?
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!

356

Dienstag, 10. Februar 2009, 16:11

Das ist mein PC-Zimmer. Ich bin endlich seit 2 Jahren im eigenem Haus.

Davor waren die meisten Figuren, Die John Sinclair Erstauflage, sowie fast alle Comics, Laserdics im Keller in kartons gelagert...teilweise 10 Jahre :D


War ja kein Platz da, und man will ja Besuch, und die eigenen Kinder nicht unbedingt erschrecken.

Jetz sind meine Kids alt genug (13 und 10) und der grosse findet es saucool seinen Kumpels mein Zimmer zu zeigen.

...FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EDE« (10. Februar 2009, 16:12)


357

Dienstag, 10. Februar 2009, 18:42

Kann mich da Irina nur anschließen, sind ja nicht die ersten Bilder die du zeigst :)

Aber sag mal, was ist das für eine übergroße Herr der Ringe Box da unterm Fenster ? Ist das ein Werbeaufsteller ?

358

Dienstag, 10. Februar 2009, 21:30

Ja, das war eins der Teile, die ich dem Karstadt..ähm auf Schenkungsbasis abgenommen hatte, nachdem der Hype rum war.

...FSK 12 heißt, der Held kriegt das Mädchen. FSK 16 heißt, der Bösewicht kriegt das Mädchen. Und FSK 18 heißt, jeder kriegt das Mädchen..

359

Dienstag, 10. Februar 2009, 21:34

@JimKnopf: Vielen Dank für die Tipps, mit nem Teppich könnte ich es versuchen! Langfristig muss aber ein neues Regal her, hilft wohl nichts.

Zitat

Original von joe adder

Zitat

Original von DerTrainer
Aber: Wir haben zwei Katzen und die lieben es sich hinter den Kassetten zu verstecken. Da dies mit reichlich Hüllenbruch verbunden war (ich sage nur Katers Hintern und Kätzchens Turnübungen),


Geht ja noch. Fritzie, die Sau, denkt, dass ein Stapel LPs ein Kratzbaum ist. :schimpfen:


Ja, DAS kenne ich auch, wobei ich das "Glück" habe, nicht so viele LPs zu besitzen - nur deshalb hielt sich der Schaden bisher in Grenzen. Aber ganz ehrlich: Wer rechnet auch damit, dass der Kater so olle Schallplattencover abfährt? Ist es der miefige Kellergeruch, ist es die Form? Ich kapiere es nicht, der kann den Dingern doch kaum ansehen, dass man die so schön in Streifen zerlegen kann, bei Büchern probiert der das nicht mal ansatzweise!? :heul:

360

Dienstag, 10. Februar 2009, 22:26

Kaos pur...
DAS SUPERTALENT