Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLH - Hoerspielforum und mehr. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

robernd

unregistriert

1

Montag, 20. Februar 2006, 11:21

Schön, dass ich euch gefunden habe - robernd

Hallo liebe Hörspielfreunde,
im Forum bin ich gerade der Jüngste (Feb 2006), sonst sicher einer der Ältesten unter euch.

Hörspiele reizen mich seit Ende der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts. Damals nur im Radio. Nicht ganz, ich hatte auch mal eine Schellack-Platte "Friedolins Abendteuer" oder so ähnlich, noch aus dem Dritten Reich. Friedolin auf Expedition zu den "Wilden", die ihn nicht so sehr mögen. Deshalb werden sie zum Schluss auch erschossen. Also echt peinlich :(

Die Faszination begann mit der Einführung des Stereo-Radios. Gerade die Hörspiel-Autoren haben mit dem damals neuen Medium viel und eindrucksvoll experimentiert. Als Radio- und Tonband-Bastler habe ich aus der Zeit noch einige Aufzeichnungen. Irgendwann wurde es dann zur Routine und mein Interesse verblasste. So um die fünf Sendungen im Jahr habe ich aber trotzdem gehört.

Plötzlich gibt es wieder ein neues Medium und neue Experimente. Ich fühle mich wieder an vergangene Zeiten erinnert: Surround-Sound im Radio hat mir die Tür wieder weiter geöffnet. Von einer jungen Kollegin erfuhr ich nebenbei, dass Hörspiele wieder richtig aktuell geworden sind (mieses Fernsehprogramm?). Also wollte ich einmal nach einem Hörspiel-Forum Ausschau halten. Eure Adresse ist etwas schwer zu finden. Ich habe sie aus der jüngsten Computerzeitung c't (Heft 5/2006) und einem Artikel über die Abmahnwelle, die offenbar auch Forumsmitglieder erwischt.

Welches Hörspiel gefiel mir jemals am besten? "Unter dem Milchwald", ich glaube eine BR-Produktion. Unter den jüngsten ist "20000 Meilen unter dem Meer" in Dolby 5.1 sehr eindrucksvoll (MDR, gesendet vom SWR).
Ich mache mir auch ein Bisschen Hoffnung, dass ich mit eurer Hilfe ein ganz bestimmtes altes Hörspiel finde. Ich meine, es hieß "Wellenreiter" und stammt ungefähr aus 1970. Es geht dabei um Leute, die auf Radiowellen springen (was zu einem Jaulen in der Tonhöhe führt) und damit durch die Welt surfen. Eine markante Bedeutung hat darin eine "Stempel-Stute", mit Vorliebe für Kichererbsen.

Jetzt gehe ich es erst eimal ganz langsam an und werde hier viel lesen, bevor ich etwas aktiver werde.

2

Montag, 20. Februar 2006, 11:35

RE: Schön, dass ich euch gefunden habe

Herzlich Willkommen robernd!! :laola:
Du bist ja wirklich schon ewg Hörspielfan und bestimmt eine Bereicherung für unsere Community!!!

3

Montag, 20. Februar 2006, 12:24

Herzlich willkommen! :) Ich hoffe du wirst hier trotz deiner Erfahrung auch noch Neues rund um Hörspiele entdecken ;)

4

Montag, 20. Februar 2006, 12:45

willkommen :prost:

Quercus

Wilddieb

Beiträge: 1 033

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Förster, der jetzt Förster ist :-)

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Februar 2006, 13:12

:friday: WILLKOMMEN in unser Runde :friday:
"Du hast das Recht auf eine eigene Meinung, aber Du hast kein Recht auf eigene Fakten." Paul Romer

----
William Shakespeare: "Wenn alle Leute nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden die Menschen sehr bald den Gebrauch der Sprache verlieren."

6

Montag, 20. Februar 2006, 14:12

Dann sach ich mal Herzlich Willkommen hier :hi:
Ist es ein Vogel!? Ist es ein Flugzeug!? Nein, es ist................der Teddy!

Smeralda

Gelebtes Chaos

Beiträge: 1 904

Wohnort: Hoch oben im stürmischen Norden

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Februar 2006, 14:18

Ein herzliches Moin Moin und Willkommen :] :hi:
Besser Illusionen die uns entzuecken als zehntausend Wahrheiten

irina

kriseninterventionsteam

Beiträge: 10 470

Wohnort: sanatorium

Beruf: datenschutzbeauftragte

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Februar 2006, 14:44

hallo robernd,

schön, dass du zu uns gefunden hast. ich hoffe, du hast viel spaß und findest viele anregungen! :)
»Alles, was Spaß macht, ist entweder unmoralisch, illegal oder macht dick. In besonders spaßigen Fällen alles auf einmal.« (Mae West)

Tina

Queen

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. Februar 2006, 14:53

Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß beim Schreiben! :laola:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tina« (20. Februar 2006, 15:03)


10

Montag, 20. Februar 2006, 14:55

Auch von mir ein: Herzlich Willkommen!!! :hi:

Beiträge: 1 336

Wohnort: Tortuga

Beruf: Seeräuber

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. Februar 2006, 15:37

Herzliches Willkommen an Bord dann auch von mir robernd!
Jack
"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"



12

Montag, 20. Februar 2006, 16:07

50 km von München ? in welche Richtung denn ?

13

Montag, 20. Februar 2006, 16:10

moinsen :)

Waschbär

Am Institut für Strahlenkunde und Pendelistik

Beiträge: 1 342

Wohnort: Frisinga

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. Februar 2006, 17:06

Auch von mir ein herzliches Willkommen, RoBernd. :]
Was andere Leute uns zutrauen, ist meist bezeichnender für sie als für uns.

Es würde nur sehr wenig Böses auf Erden getan werden, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.

Marie v. Ebner-Eschenbach

joe adder

praktiziert MOVEMBER das ganze Jahr, jedes Jahr!

Beiträge: 6 862

Wohnort: Land der Antipoden

Beruf: Gentleman

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Februar 2006, 23:11

Lieber spaet als nie: ein herzliches Willkommen aus down under!
"Warum sollte ich mich fürchten? Ich kenne keine Furcht."

Für meine Fotos auf EYEEM: The Art Of Daydreaming <== bitte hier klicken!

16

Dienstag, 21. Februar 2006, 07:58

RE: Schön, dass ich euch gefunden habe

hi robernd (oder besser servus! :D )

herzlich willkommen bei den hsp- (und manchmal auch einfach so)verrückten :D
viel spass hier, dass deine fragen beantwortet werden können und auch du evtl die ein oder andere aufkommende klären kannst :)


Zitat

Original von robernd
...Also wollte ich einmal nach einem Hörspiel-Forum Ausschau halten. Eure Adresse ist etwas schwer zu finden....


ein auftrag für die technik... :grins:
Eingeschränkter Winterdienst. Betreten auf eigene Gefahr!


Dieser Beitrag wird 155 mal editiert werden, das letzte Mal von Sledge_Hammer: 05.08.2012, 10:37.

17

Dienstag, 21. Februar 2006, 09:34

RE: Schön, dass ich euch gefunden habe

Zitat

Original von Sledge_Hammer

Zitat

Original von robernd
...Also wollte ich einmal nach einem Hörspiel-Forum Ausschau halten. Eure Adresse ist etwas schwer zu finden....


ein auftrag für die technik... :grins:


...schon in Arbeit :D

robernd

unregistriert

18

Dienstag, 21. Februar 2006, 09:49

Wow,
das nenne ich einen herzlichen Empfang. Vielen Dank :]

Dass Hörspiele nicht nur Kunst im Radio sind, war mir klar. Ich hätte dem Radio so um die 80 % gegeben (mal von Kinder-Kassetten abgesehen). Wenn ich mich hier so umschaue, würde ich eher auf 10 % tippen. Diese kleine Bedeutung des Radios überrascht mich schon.
Ein Vorteil für mich, gibt es doch mehr Neues zu entdecken als ich erwartet habe :]

@Hobse
50 km in Richtung Lindau, zwischen Ammersee und Landsberg am Lech.

Tina

Queen

Beiträge: 4 235

Wohnort: Franken

Beruf: Stalker

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 21. Februar 2006, 09:51

Hui, endlich mal Verstärkung für uns arme Südländer! ;) Wir sind hier im CLH nämlich chronisch unterbesetzt. Irgendwie scheint sich die geballte Hörspielaktivität auf's Rheinland zu begrenzen. ;)

Liebe Grüße aus Franken! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tina« (21. Februar 2006, 09:52)


20

Dienstag, 21. Februar 2006, 09:53

Zitat

Original von Eliza
... Irgendwie scheint sich die geballte Hörspielaktivität auf's Rheinland zu begrenzen. ;)
...




irgendwie muss man den karneval ja überstehen :spot:
Eingeschränkter Winterdienst. Betreten auf eigene Gefahr!


Dieser Beitrag wird 155 mal editiert werden, das letzte Mal von Sledge_Hammer: 05.08.2012, 10:37.